Translator
German flagItalian flagKorean flagChinese (Simplified) flagChinese (Traditional) flagPortuguese flagEnglish flagFrench flag
Spanish flagJapanese flagArabic flagRussian flagGreek flagDutch flagBulgarian flagCzech flag
Croatian flagDanish flagFinnish flagHindi flagPolish flagRomanian flagSwedish flagNorwegian flag
Catalan flagFilipino flagHebrew flagIndonesian flagLatvian flagLithuanian flagSerbian flagSlovak flag
Slovenian flagUkrainian flagVietnamese flagAlbanian flagEstonian flagGalician flagMaltese flagThai flag
Turkish flagHungarian flagBelarus flagIrish flagIcelandic flagMacedonian flagMalay flagPersian flag
Graceland Cam
Graceland Cam
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • banner 2
    gbe-em
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    BEN PORTSMOUTH & TCE Band
    BEN PORTSMOUTH & TCE Band
    Elvis – One Night in Vegas
    Elvis – One Night in Vegas
    Elvis Das Musical
    Elvis Das Musical
    Carolin Okon SHOP
    muster2
    Ed Bonja Fotos
    Ed Bonja Fotos
    Ed Bonja’s Buch Spotlight On Elvis
    Ed Bonja’s Buch Spotlight On Elvis
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Ehrenmitgliedschaft
    Ehrenmitglieder-beim-Elvis-Memories_Fanclub
    Elvis Presley Memories Award
    Award-2013_Elvis-Memories-Dennis-Jale-fuer-Druck
    Archive
    Elvis-Memories bei Facebook
    Banner_Facebook
    Elvis-Memories bei Twitter
    Elvis-Memories bei Twitter
    Elvis-Cinema
    Elvis-Collage-Cinema
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Foto-Story
    Foto-Story
    GoodTimes Magazin
    GoodTimes Magazin
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    CD_How Great Thou Art_FTD2CD
    Elvis Vinyl
    From-Elvis-In-Memphis
    Elvis DVD
    Elvis DVD
    Elvis Tribute CD’s
    krondes
    Shop’s
    2031
    Links
    Icon-Links
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Count per Day
    • 738768Seitenaufrufe gesamt:
    • 329634Besucher gesamt:
    • 502Besucher heute:
    • 3Besucher momentan online:

    Memphis-Mafia-1

     

    “Elvis – Das Musical” geht im Februar 2015 auf große Tour! Dargestellt wird der “King of Rock’n’Roll” von Grahame Patrick,edbonja der zu den weltweit besten Elvis-Darstellern zählt und Ihnen eine Show der Extraklasse präsentiert!  Begleitet wird er vom Stamps Quartet.

    Auf der Tour  2015 wird Ed Bonja ebenfalls dabei sein, um seine Bilder zu präsentieren. Ebenso kann man seine Bilder vor Ort käuflich erwerben.

    Die Tour startet am 01.02.2015 in Magdeburg und endet am 03.05.2015 in Essen.

    Hier ein Link zur Terminübersicht:

    Tickets gibt es auf www.passau-ticket.de

    musical

     

     

     

     

     

     

     

    Quelle: Cofo

     

    Für den 13. Oktober sind auf dem Waxtime Label die LPs: Elvis’ Christmas Album (Camden 1970) und His Hand In Mine auf Waxtim180 gramm Vinyl, angekündigt. Es ist aber noch nicht zu 100% erwiesen, dass es sich bei dem Elvis Christmas Album  um die 1970er Ausgabe  des Albums handelt, denn dann würden ja 2 Lieder fehlen. (Mama Liked To Roses und If Everyday Was Like Christmas).

     Elvis’ Christmas Album: Santa Claus Is Back In Town – White Christmas – Here Comes Santa Claus – I’ll Be Home For Christmas – Blue Christmas – Santa Bring My Baby Back – Oh Little Town Of Bethlehem – Silent Night – Peace In The Valley – I Believe – Take My Hand, Precious Lord  – It Is No Secret

     His Hand In Mine: His Hand In Mine – (I’m) Gonna Walk Dem Golden Stairs – In My Father’s House – Milky White Way – Known Only To Him – I Believe In The Man In The Sky – Joshua Fit The Battle – He Knows Just What I Need – Swing Down Sweet Chariot – Mansion Over The Hilltop – If We Never Meet Again – Working On The Building – It Is No Secret (What God Can Do) – You’ll Never Walk Alone – Who Am I

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Weiterhin einen großen Doppelefolg feiert Elvis Presley in den belgischen Charts.Elvis-Thats-LEGACY-PACK-ROUGH Dort steht das Album “That’s The Way It Is” in der Wallionischen Region auf Platz 150 und in der Flämischen Region verbucht es momentan den Platz 76. Ein großartiger Erfolg für den King, der immerhin schon 37 Jahre nicht mehr unter uns  ist, aber  immer noch ein fester Bestandteil der internationalen Musikszene ist und nach wie vor seine Erfolge feiert. Elvis ist und bleibt eben der größte Musiker aller Zeiten. (Stand 15. September 2014).

    Quelle: UltraTop Belgien

    Die Renovierung der Cirlce G. Ranch scheint in vollem Gang zu sein. Linda Strickland berichtet auf ihrer Facebook-Seite über die bisherigen cirgle gArbeiten und bittet die Fans mit folgendem Text um Hilfe: Phase 1 der Restauration des Kreises G ist in vollem Gange, zeigen Sie Ihre Unterstützung auf die Facebook- Circle G. Ranch-Seite  indem Sie Ihren Namen in die Mailing-Liste @ circlegranch.com eintragen lassen.

    Quelle: Linda Strickland via Facebook

    Bereits am 12. August 2011 hatten die Fans das Vergnügen und bekamen auf dem offiziellen in Lizenz von SONY herstellenden Plattenlabel 51Af9lJfZML._SX425_Music On Vinyl das Album: Elvis That’s The Way It Is” auf hochwertigem 180gr. Vinyl. Diese Scheibe bekommt man immer noch und das zu einem sehr guten Preis. Also wer gerne Platten sammelt, der kann hier ruhig zuschlagen. Link zum bestellen:

    Produktinformation:

    Vinyl (12. August 2011)

    Anzahl Disks/Tonträger: 1

    Label: Music on Vinyl (Cargo Records)

    Titel auf der LP: 1. I Just Can’t Help Believin’, 2. Twenty Days And Twenty Nights, 3. How The Web Was Woven, 4. Patch It Up, 5. Mary In The Morning, 6. You Don’t Have To Say You Love Me, 7. You’ve Lost That Loving Feeling, 8. I’ve Lost You, 9. Just Pretend, 10. Stranger In The Crowd, 11. The Next Step Is Love, 12. Bridge Over Troubled Water

    Quelle: Amazon

     

    Willkommen zur Show der Superlative, willkommen zu One Night in Vegas mit The Voice of Elvis Rio,FLYER-page-001 der Superstar unter den Elvis Interpreten geht mit “The Tennessee Orchestra” und dem “Vegas Choir” auf grosse Europatour um dort sein Publikum in Ekstase zu versetzen. Nicht umsonst trägt Rio unter anderem den Titel: Elvis Tribute Artist des Jahrhunderts. Während seiner jährlichen Auftritte in den USA und dort vor allem in Las Vegas, schaut Rio regelmässig bei alten Weggefährten Presleys vorbei. Als einzigem Impersonator der Welt wird ihm dort regelmässig die Ehre zu Teil, mit Mitgliedern der Original-Elvis-Presley-Band auf der Bühne zu stehen. Sein Können bewies er in Vegas auf mehreren tausend Liveshows und Wettbewerben, bei denen er unzählige Preise gewinnen konnte. Doch nicht nur zu Elvis´ Bühnenweggefährten wird ein enger Kontakt gepflegt, auch der Original ? Schneider des King of Rock ´n´ Roll zählt als guter Freund und ist für sämtliche Bühnenoutfits der One Night In Vegas Show verantwortlich. Auf der diesjährigen Herbst-Tour werden die Hits wie “In The Ghetto”, “Heartbreak Hotel” oder “Love Me Tender” nicht nur eingefleischte Fans von den Sitzen reissen. “Als wäre es das Original” hört man ein begeistertes Publikum bereits nach den ersten Minuten sagen. Doch nicht nur die Stimme steht bei diesem aussergewöhnlichen Projekt im Vordergrund: die eigens gecastete Bigband “The Tennessee Orchestra”, der zauberhafte “Vegas Choir” und das attraktive Tanzensemble werden Sie in die Welt von Las Vegas entführen. Nicht verpassen, Ticket sichern !!!!!

    In der Bildergalerie der 50er Jahre zeigen wir Euch Aufnahmen eines Fotoshooting für Publicity Fotos von Elvis für RCA. Die Fotos wurden 27. Januar1956 Fotoshooting-14in den Carnegie Hall’s im “Caruso Room” (in New York City) aufgenommen. Diese Foto-Session wurde von RCA angesetzt. Hierbei entstand auch das später so berühmte Elvis-Foto von seiner 2. LP von 1956. Der Fotograf dieser Bilder ist  David B. Hecht, der von Elvis’ charmanter Ausstrahlung sehr angetan war.

    Fans können jetzt bis zum 20. September wieder persönliche Fotos ins Netz laden,the-mosaic die dann als Mosaik das neue Elvis-Motiv zum 60. Jubiläum des Rock ‘n’ Roll bilden. Nach dem erfolgreichen Start von “I Am An Elvis Fan” im Mai 2012, gab es drei weitere Motive: “Aloha From Hawaii” (2012), “Elvis ’68 Comeback” (2013), “Elvis Christmas” (2013). Somit ist “60 Years of Rock ‘n’ Roll” nun das fünfte offizielle Elvis-Mosaik.
    Wenn das Motiv mit der ausreichenden Anzahl von Fotos fertiggestellt ist, kann man mit der Such-Funktion sein Foto einfach lokalisieren.

    Quelle: Elvis For The Good Times

    Las Vegas 1969. Madison Square Garden 1972. Hawaii 1973: Die TCB-Band war stets live on stage mit Elvis Presley, dem “King of Rock’n’Roll”. Acht Jahre lang begleiteten James Burton (Gitarre), Glen D. Hardin (Piano) und Ronnie Tutt (Schlagzeug) den erfolgreichsten Sänger aller Zeiten. Musik-Kritiker von damals meinten: “Elvis Presley spielt nur mit einer ganz besonderen Art von Musikern zusammen – den Besten!”ELVIS80_BERLIN_2015_A5_RL-001

    Diesmal mit dabei: Elvis’ Original Begleit-Gospelchor “The Imperials”, sowie sein musikalischer Leiter Joe Guercio.

    Machen Sie sich bereit für zwei einzigartige Abende mit Soul, Gospel und Blues, in Gedenken an die größte Musiklegende des 20. Jahrhunderts und nutzen die nach der Show die einmalige Gelegenheit, sich bei einem Meet & Greet ein persönliches Autogramm der Musiker zu holen!

    Spielzeiten:
    Sa 19.00 Uhr (18:00 Uhr Einlass)
    So 17.00 Uhr (16:00 Uhr Einlass)

    Wir halten noch eine Bersonderheit für Sie bereit, denn mit dem “Graceland”-Package haben wir ein exklusives Paket geschnürt:

    1 x Übernachtung im Doppelzimmer des 4 Sterne Superior Estrel Hotel Berlin
    1 x Frühstücksbuffet
    freie Nutzung des Wellness- und Fitnessbereiches
    Konzertticket für “The Original Band of Elvis & Dennis Jale” im Estrel Festival Center

    Euro 98,- pro Person im Doppelzimmer*

    *gilt für den Zeitraum 3. und 4. Januar 2015, ist auf Anfrage sowie nach Verfügbarkeit buchbar

    Für telefonische Buchungen, Gutscheinbestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Ticket-Hotline +49 30 6831 6831 oder per E-Mail zur Verfügung.

    Jetzt Tickets buchen!

    Quelle: Stars in Concert

    Bald ist es wieder soweit und das Elvis Files Nummer 9, von Erik Lorentzen, wird voraussichtlich Anfang Oktober erscheinen, wenn nicht elvisfiles9sogar etwas früher. Die Highlights des 68 Seiten starken Magazins sind unter anderem “September 1957″, “Elvis That`s The Way It Is” und “Las Vegas September 1974″.

    Quelle: Erik Lorentzen

    Das ist sie, eine der berühmtesten Biografien die nach dem frühen Tod von Elvis Presley damals erschienen sind. Jerry Hopkins zählt somit 51eNOMGHWFL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-v3-big,TopRight,0,-55_SX278_SY278_PIkin4,BottomRight,1,22_AA300_SH20_OU03_zu den Elvis-Autoren überhaupt. Elvis Presley ist der größte Persönlichkeit in der amerikanischen Populärkultur. Über drei Jahrzehnte nach seinem Tod im August 1977 bleibt er der unbestrittene König des Rock’n’Roll. Mit einer Fülle von Interviews aus erster Hand, In dem Buch Elvis verbindet der Autor Jerry Hopkins zwei der früheren klassischen meistverkauften Elvis Biographien - Elvis: A Biography und Elvis: Die letzten Jahre - mit völlig neuem Material,  die einen endgültigen detaillierten Bericht über Presleys fantastisches Leben geben. Unter dem folgenden Link  kann das Buch bestellt werden.

    Produktinformation

    • Format: Kindle Edition
    • Dateigröße: 9848 KB
    • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 416 Seiten
    • Verlag: Plexus Publishing Ltd.; Auflage: 1 (1. Juli 2014)
    • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    • Sprache: Englisch

    Quelle: Amazon

    Elvis Presley, der “King of Rock ‘n’ Roll”, verkörpert wie kein zweiter Träume und Alpträume Amerikas: den Aufstieg aus Armut zu Ruhm elvisbuchposnerund Reichtum; die Einsamkeit, den Exzeß und Lebensverdruß eines Königs. Seine Musik spiegelt die Widersprüche unserer Zeit – zwischen Schwarz und Weiß, Mann und Frau, Todessehnsucht und Lebenshunger, Rebellion und Konformität, Naivität und Selbstironie, Kommerz und Kunst. Bereits 1993 erschien dieses damlas sehr ungewöhnliche Taschenbuch. und auch heute noch, 21 Jahre später, ist es genauso ungewöhnlich geblieben. Bei Amazon Deutschland kann man dieses Buch im Moment auch bestellen. Allerdings sind nur wenige Exemplare vorhanden. Link zum bestellen des Buches:

    Quelle: Amazon Deutschland

    Am 10. Oktober 2014 erlebt Bonn ein großartiges Elvis-Spektakel. Der englische ETA Ben Portsmouth,BP_Press_blackpoolHilteon_2012_bearbeitet der von Elvis Presley Enterprises ausgezeichnet wurde und zu einem der weltbesten ETA’s gekürt wurde, wird am Freitag den 10. Oktober 2014 live in der Bad Godesberger Stadthalle zu sehen sein. Hier ein Videogruß an alle Besucher  und unter  dem folgnden Link könnt Ihr Eure Tickets bestellen.

    Nach einer längeren Pause in den irischen Charts,30 NO 1 ist Elvis mit dem Album “30 NO 1 HITS” auf Platz 60 zurück in den Top 100. Ein wirklich toller Erfolg, wenn man bedenkt, dass der King bereits vor 37 Jahren verstorben ist.

    Quelle: IRMA

    h_17386803

    Dallas, Priscilla Presley © Action Press

    Das wäre eine Sensation! Fünf Jahre spielte Priscilla Presley (69) in der US-Kultserie „Dallas“ die Rolle von Jenna Wade. 1988 entschied sich die Witwe des „King of Rock ‘n’ Roll“ Elvis Presley (†42), aus der Soap auszusteigen. Doch nun sieht es so aus, als würde die 69-Jährige in der Neuauflage der Serie ihr Comeback feiern! Auf ihrer Facebook-Fanseite heizt die Schauspielerin die Gerüchteküche an. Ein Fan will von ihr wissen: „Nachdem Bobby und Anne (Anm. d. Red: seine neue Frau in der Serie) die ganze Zeit streiten – lässt das Raum für Jenna und einen kleinen Auftritt?“ Eine Frage, die sich bestimmt schon viele TV-Zuschauer gestellt haben. Priscillas Antwort lässt hoffen. „Hmm? Vielleicht ein bisschen Raum, um für Ärger zu sorgen“, kokettiert die zweifache Großmutter. Heißt das, wir dürfen uns wirklich auf ein Wiedersehen mit Bobby Ewings alter Flamme Jenna Wade freuen? Die Fans sind schon jetzt ganz aus dem Häuschen. „Wir würden es lieben, wenn Jenna nach Dallas zurückkehren würde“, kommentiert einer begeistert. „Jenna MUSS wiederkommen. Bitte“, fleht ein anderer. „Ich würde es toll finden, dich wieder bei ,Dallas‘ zu sehen, wie du Bobbys Herz ein weiteres Mal gewinnst“, freut sich ein weiterer Facebook-Nutzer. Und auch das Geschichten-Potenzial, das sich mit einem Comeback von Priscilla Presley alias Jenna Wade bieten würde, lässt die Herzen der Fans höherschlagen. „Wartet mal … hat Jenna nicht Ray Krebbs geheiratet und mit ihm Bobbys Sohn aufgezogen … das würde auf jeden Fall Ärger für Christopher und John Ross bedeuten … noch ein gefährlicher Ewing“, fasst eine Serienkennerin zusammen. Eines ist also klar: Geht es nach den Fans, darf Priscilla Presley sofort zurück auf die Southfork Ranch. Ob es am Ende wirklich dazu kommt und sie ihrer alten Rolle neues Leben einhauchen kann? Wir sind sehr gespannt!

    Quelle: Bunte.de

    Die Ausgabe Nr. 71 der großen Elvis-Sammlung von DeAgostini enthält folgenden Inhalt und wird morgen veröffentlicht werden. Sammlung 71        

    Magazin-

    Sein Leben: Wieder in Form

    Die Musik: “Harum Scarum”

    Elvis Privat: Elvis und Red West

    Auf der Leinwand: “Change of Habit”

    Sammlerstücke & Mini-Poster

    Quittung von RCA

    Telegramm an Bette Davis

    Brief von Don Ho

    Mini-Poster zu: “Frankie und Johnny

    Quelle: DeAgostini/InterAbo über Helmut Radermacher

    Die Ausgabe Nr. 72 der großen Elvis-Sammlung von DeAgostini enthält folgenden Inhalt und wird am 01. Oktober 2014 veröffentlicht werden.Sammlung 72         

    Magazin-

    Sein Leben: Chronik der 70er Jahre

    Die Musik: “The Wonderful World of Christmas”

    Elvis Privat: Der junge Colonel

    Auf der Leinwand: Filmmusik zu “Girls! Girls! Girls!”

    Sammlerstücke & Mini-Poster

    Dankschreibung für eine Spendenaktion

    Rechnung vom Schlosser

    Telefonrechnung

    Mini-Poster zum Album “Blue Hawaii”

    Quelle: DeAgostini/InterAbo über Helmut Radermacher

     

    Dieses Werk umfasst nur 140 Seiten und ist auf 500 Stück limitiert. Thema ist die Tour vom Nov.7010676362_562601597199995_1724572922000414724_n

    Quelle: DaybyDay/Elvis Team Berlin

    Zu verkaufen: den ursprünglichen Kaufvertrag von Graceland,GracelandVK der von Vernon Presley am 17. März 1957 unterzeichnet wurde. Die Vereinbarung zeigt, dass Elvis (Vernon) eine Anzahlung in Höhe von 1.000,00 USD machte und dass der Kaufpreis insgesamt 102,500.00 USD betrug. Dieser ursprüngliche Vertrag ist jetzt auf eBay zum Verkauf für knapp 10.000 Euro (12.500,- USD).

    Quelle: Ebay/Elvis For The Good Times

    Bald ist es wieder soweit. Elvis Memories feiert dann mittlerweile seinen 3. Geburtstag. Am 6. Oktober 2014 werden wir genau 3 Jahre alt und drei-jahre-elvis-memoriesdiesen Tag möchten wir mit Euch gemeinsam feiern, indem wir ein Gewinnspiel machen werden, bei dem Ihr wieder tolle Preise gewinnen könnt. Dazu müsst Ihr dann wieder ein paar Fragen beantworten. Selbstverständlich gibt es wieder tolle Preise die uns von SONY gesponsert wurden. Was Ihr alles genau gewinnen könnt werdet Ihr noch rechtzeitig erfahren. Doch solltet Ihr Euch den 6. Oktober 2014 schon mal vormerken.