Translator

German flagItalian flagKorean flagChinese (Simplified) flagChinese (Traditional) flagPortuguese flagEnglish flagFrench flag
Spanish flagJapanese flagArabic flagRussian flagGreek flagDutch flagBulgarian flagCzech flag
Croatian flagDanish flagFinnish flagHindi flagPolish flagRomanian flagSwedish flagNorwegian flag
Catalan flagFilipino flagHebrew flagIndonesian flagLatvian flagLithuanian flagSerbian flagSlovak flag
Slovenian flagUkrainian flagVietnamese flagAlbanian flagEstonian flagGalician flagMaltese flagThai flag
Turkish flagHungarian flagBelarus flagIrish flagIcelandic flagMacedonian flagMalay flagPersian flag

Graceland Cam

Graceland Cam

Mitglied werden

  • Newsletter Anmeldung




  • banner 2

    Golden Boy Elvis

    Golden Boy Elvis

    Elvis Memories Today Quiz

    Elvis Memories Today Quiz

    Jungle Room & CBS TV-Special ‘77

    Jungle Room & CBS TV-Special ‘77

    Elvis 80 – A Legend Was Born

    Elvis 80 – A Legend Was Born

    The Stamps Quartet SHOP

    The Stamps Quartet SHOP

    Elvoice SHOP

    Elvoice SHOP

    Carolin Okon SHOP

    muster2

    USA-Reisen

    USA-Reisen

    Archive

    Elvis Cinema

    Elvis Cinema

    Elvis-Memories bei Facebook

    Banner_Facebook

    Elvis-Memories bei Twitter

    Elvis-Memories bei Twitter

    Eventberichte

    image

    Interviews

    ElvisPresley1972

    Elvis Konzertberichte

    elinconc

    Elvis Sony Music CD’s

    Elvis Sony Music CD’s

    Elvis FTD CD’s

    CD_How Great Thou Art_FTD2CD

    Elvis Vinyl

    From-Elvis-In-Memphis

    Elvis DVD

    Elvis DVD

    Elvis Bücher in Deutsch

    Cover B

    Elvis Bücher in Englisch

    Elvis Bücher in Englisch

    Links

    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Der Kubacher Hof präsentiert: Kevin Löhr and his Beat Kings – LIVE Tribute to young Elvis!10941137_1578983552336608_1400845282924413101_n

    Während der ca. 2,5-stündigen LIVE-Show nehmen “Kevin Löhr and his Beat Kings” Sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch die unvergessliche Ära des jungen & charismatischen Elvis Presley … Stationen der Show sind z.B. die wilde Zeit der SUN-Records, die ARMY-Jahre in Deutschland, bis hin zu den legendären HOLLYWOOD-Songs der 50er & 60er Jahre … Freuen Sie sich auf einen zauberhaften Abend mit Songs wie z.B. ‘Viva Las Vegas’, ‘Can’t Help Falling in Love’, ‘Devil in Disguise’ und viele, viele mehr… Seien Sie LIVE dabei und lassen Sie sich von ”Kevin Löhr and his Beat Kings” zurück in die 50er und 60er Jahre führen und erleben Sie den einzigartigen und unbestrittenen King of Rock’n’Roll auf einer unvergesslichen Art und Weise …

    Eintritt: 7,- € p.P.

    >>>Wer möchte kann vor der Show von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr ein Dinner á la Carte im Restaurant essen!<<<

    Programm:
    Einlass: 19:00 Uhr
    Dinner: ”Á la Carte” von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
    Show: ab 21:00 Uhr

    Reservierungen unter: 06471 – 48 22

    Kubacher Hof
    Hauptstraße 58
    35781 Weilburg

    Quelle: Kevin Löhr

    Das deutsche Briefmarken-Haus Sieger aus Lorch beauftragteBriefmarken-KB_Liechtenstein_20150410 anlässlich Elvis‘ 80. Geburtstages bei der Liechtensteiner Post einen Briefmarken-Kleinbogen im Rahmen des „dieMarke.li“-Programms. Ersttag ist der 10. April 2015. Der Kleinbogen enthält 10 farbige Briefmarken im Querformat mit verschiedenen Elvis-Motiven in Schwarz-Weiß. Die einzelnen Marken haben jeweils einen Frankatur-Wert von 55 Rappen. Die Marken bzw. die Foto-Motive sind von Elvis Presley Enterprises lizensiert. Der Kleinbogen ist in mehreren Varianten lieferbar, sowohl postfrisch und gestempelt als auch auf Ersttagsbrief. Weiters wird er im Rahmen des Abos „Elvis auf Briefmarken“ zusammen mit einem Album-Blatt ausgeliefert werden.

    Quelle: Hermann E. Sieger GmbH/Elvis-Presley-Gesellschaft 

    Das Team um Erik Lorentzen („The Elvis Files“) kündigtgreaever das „Greater Than Ever – A Touch Of Gold Lame“ an, welches Elvis´ Touren des Jahres 1957 näher betrachtet. Weitere Infos folgen!

    Quelle: ElvisFiles.No/Elvisclub Berlin

    Unter diesem Motto steht am Sonntag, den 10. Mai 2015 (Muttertag)Poster_A1_Elvis_Ansicht-001 der Airlebnistag des Frankfurter Airports. An diesem Tag sind alle Besucher von 10.00 bis 18.00 Uhr herzlich eingeladen, gemeinsam im Terminal 1 und 2 sowie der Besucherterrasse Elvis Presley – den King of Rock’n’Roll – hochleben zu lassen (kostenloses Parken bis zu 4 Stunden).

    Der EPV freut sich , dass sich der Frankfurter Airport zum Thema Elvis für eine Kooperation mit dem ELVIS PRESLEY VEREIN e. V. Bad Nauheim – Friedberg (EPV) entschieden hat. Als verlässlicher Partner, wie bereits zum Airborne Mitarbeiter- und Familienfest 2006 auf dem Gelände der Rhein-Main Air Base auf der Elvis Presley am 2. März 1960 nach seiner Militärzeit in Deutschland seine Heimreise antrat, unter Beweis gestellt, unterstützen wir den Veranstalter mit Rat und Tat bei der Gestaltung des Veranstaltungsgeländes (Terminal 1 und 2 sowie Besucherterrasse) sowie des gesamten Airlebnistages.

    Der EPV wird selbst auch mit einem Stand am Frankfurter Airport vertreten sein.

    Quelle: ELVIS PRESLEY VEREIN e. V. Bad Nauheim – Friedberg

    Out Now! von Sony Music Japan die 10 CD-Box: ELVIS! ELVIS! ELVIS!EEElvis – The Ultimate Collection Of Elvis Presley. Die Box enthält neben den unten genanten 10 CDs auch ein Buch.

    CD 1 – Top 20 Hits 1 (1956 – 59) – CD 2 – Top 20 Hits 2 (1960 – 65) – CD 3 – Top 20 Hits 3 (1966 – 77) – CD 4 – Rockin‘ Elvis 1 – CD 5 – Rockin‘ Elvis 2 – CD 6 – Pop’n Sweet – CD 7 – Elvis In Screen – CD 8 – Exotic Elvis – CD 9 – Sings Singer-Songwriters und CD 10 – Heartfelt Ballads

    Quelle: Elvis Aktuell

    Vom 8 August bis 16 August findet in MemphisPrint die Elvis Week 2015 statt. Das vorläufige Programm findet Ihr unter folgenden Link:

    Quelle: Elvis Presley Enterprises

    Los geht‘s am 10. Mai 2015 mit einem ganz besonderen Airlebnis-Tag am Frankfurt Airport unter dem Motto „Elvis Fever – Rock ’n‘ Roll zum Muttertag“.

    Elvis Presley beeinflusste mit seiner Musik ganze Generationen.Poster_A1_Elvis_Ansicht-001 Als erfolgreichster Solo-Künstler aller Zeiten ist er heute noch sehr präsent und gerade in diesem Jahr top-aktuell, denn dieses Jahr wäre der King 80 geworden. Happy Birthday! Wenn das kein Grund zum Feiern ist?! Freuen Sie sich auf ein tolles Veranstaltungsprogramm für die ganze Familie. Lassen Sie sich begeistern durch einen der besten Elvis-Imitatoren der Gegenwart und tanzen Sie zu den Rhythmen der 50er und 60er. Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise mit tollem Musik- und Showprogramm, u. a. mit:

    Oliver Steinhoff, Europameister der Elvis-Imitatoren und mehrfach ausgezeichnet als bester Elvis-Darsteller, wird Sie mit seinem Auftritt begeistern. Seine Fans sind sich einig: „Steinhoff ist Elvis“, näher kommt dem Original wohl keiner und auch bei seinem Hüftschwung fallen Frauen reihenweise in Ohnmacht!

    Boppin‘ B, sind DIE erfolgreichsten Repräsentanten und Botschafter des Rock ’n’ Roll und Rockabilly in Deutschland. Top 40 Chart Entries, mehr als 5000 gespielte Shows europaweit, 150.000 verkaufte Alben und sage und schreibe elf Platten machen Boppin‘ B zu Kultikonen einer ganzen Szene.

    IKE and the capers, ein Akustik-Trio aus Berlin, begeistern ihre Fans mit den frühen Songs von Elvis. Ursprünglich und authentisch präsentiert die Band ihre „Elvis, Scotty & Bill-Show“.

    Erleben Sie Elvis hautnah: In einer fantastischen Ausstellung geben Privatfotos und Erinnerungsstücke aus Bad Nauheim / Friedberg Einblick in seine Zeit als Soldat in Deutschland und ein Zeitzeugen-Talk lässt Sie teilhaben an den privaten Begegnungen mit Elvis. Moderator der Talk Shows ist Helmut Radermacher.

    Staunen Sie über die fantastischen Automobile dieser Zeit. Direkt vor dem Terminal 1 treffen sich zahlreiche Oldtimer-Liebhaber und präsentieren ihre Fahrzeuge den Besuchern des Airlebnis-Tages.

    Nehmen Sie teil an der Gewinnspiel-Rallye durch die Terminals und sichern Sie sich mit Elvis die Chance auf tolle Hauptgewinne.

    An Muttertag werden natürlich auch alle jungen und junggebliebenen Mütter am Flughafen Frankfurt gebührend gefeiert. Lassen Sie sich überraschen! Das Special des Tages: Alle Mütter und ihre Kinder sowie alle im Elvis-Kostüm oder 50er-Jahre-Outfit Verkleideten erhalten kostenlosen Zutritt auf die Besucherterrasse. Alle Gäste des Airlebnis-Tages können vier Stunden kostenlos in den Parkhäusern P2 bzw. P3 am Terminal 1 oder P8 bzw. P9 am Terminal 2 parken. Die Parkgutscheine (nur gültig am 10.05.2015) erhalten Sie am Rundfahrtenschalter in Terminal 1, Ebene 0, Airport City Mall, an allen Aktionsständen oder an der Besucherterrasse. Nutzen Sie unser buntes Programm als Muttertags-Ausflug und erleben Sie den King of Rock ’n’ Roll hautnah!

    Quelle: Frankfurt Airport/Helmut Radermacher

    Ausverkauft sind die beiden Bücher „King Creole – The Music“4499868 und „King Creole – Frame By Frame“ sowie die CDs „In A Private Moment“, „Dragonheart“, „Polk Salad Annie“, „Hot August Night“ und „Sold Out“.

    Quelle: Follow That Dream

    Riley Keough die Tochter von Lisa Marie Presley,vogue hat ein großes Talent als Modell das ist sicher. Für die Mai-Ausgabe ist sie auf dem Cover der Modezeitschrift Vogue in Australien.

    Quelle: Vogue Australia

    An dieser Stelle möchte das Team von Elvis-Memories Estelle Brown zum Geburtstag gratulieren. estelle-brownEstelle Brown wird heute 72 Jahre alt.
    Happy Birthday Estelle!

    Elvis Presley hätte im Jahr 2015 seinen 80. Geburtstag gefeiert.10945779_10153015459657618_4587131914914113638_o Eine der führenden Elvis Tribute Bands huldigt den King Of Rock´N´Roll mit einem besonderem Konzertabend. In der Saline in Offenau steht zudem eine luxuriöse Eventhalle zur Verfügung. Mit Hits aus den 50er, 60er und 70er Jahren bieten Andy King & The Memphis Riders ein enormes Repertoir an Welthits von Elvis. Egal ob, Love-Songs, Gospel, Elvis Movies oder die spektakulären Shows in Las Vegas. Ein Tribute an Elvis, das so schnell niemand mehr vergessen wird. Weiterhin sind zwei Elvis Fanclubs an diesem Abend mit vor Ort. Der Elvis-Memories Fanclub wird mit seinem Team einen Infostand einrichten. Der Fanclub gehört zu den größten Elvis Fanclubs in Deutschland. Mit dem Elvis-Presley-Will-Never-Die-Fanclub konnte man zudem einen weiteren Elvis Club aus dem süddeutschen Raum dafür gewinnen. Der Fanclub wird eine kleine Ausstellung im Foyer der Saline Offenau anbieten, alles über den größten Musiker aller Zeiten, Elvis Presley.

    Elvis 80 Trailer – Tribute Show

    Tickets bestellen

    Golden Boy Elvis und Elvis Memories verlosen 5 X die große Elvis Boxelvis-seine-100-besten-hits.jpg – Seine 100 besten Hits – auf 5 CDs. Original von Shop24Direct – mit Sony-Material der 50er bis 70er Jahre. Preis im Shop – 49,99 Euro plus Versandkosten www.Shop24Direct.de .

    Zwei Fragen sind zu beantworten:

    Frage 1 – Wir haben uns die Box mal genauer angesehen. Daher die Frage – Wie viele Songs sind wirklich auf der Box?

    Frage 2 – Aus welchem Jahrzehnt stammt das Elvis-Foto der Box?

    Bei diesem Gewinnspiel können wieder alles Fans weltweit mitmachen. Bitte sendet Eure Antworten bis zum 26. April 2015 an unsere kontakt@elvis-memories.de E-Mail Adresse.

    Out Now! Auf dem Music on Vinyl Label (On Record Store Day 2015)ElvisSingsLP die CD: Elvis Sings… als Dopplel-LP auf 180gram rotem Vinyl. Die LP ist auf 1500 nummerierte Exemplare Limitiert.

    Tracklist – Side A; 1. Promised Land, 2. What’d I Say, 3. Early Mornin‘ Rain, 4. You’ve Lost That Lovin‘ Feelin‘, 5. My Babe, 6. Don’t Think Twice, It’s All Right – Side B; 1. Got My Mojo Working / Keep Your Hands Off Of It, 2. Bridge Over Troubled Water, 3. Help Me Make It Through The Night, 4. Gentle On My Mind, 5. Funny How Time Slips Away – Side C; 1. Sweet Caroline, 2. You Don’t Have To Say You Love Me, 3. Proud Mary, 4. I Got A Woman, 5. Words, 6. Something – Side D; 1. You Don’t Know Me, 2. I’m So Lonesome I Could Cry, 3. Danny Boy, 4. My Way, 5. Tomorrow Is A Long Time, 6. Only The Strong Survive

    Quelle: Elvis Aktuell

    Aus einem Unikat wird ein Digitalisat:my happiness Die originale Vinyl-Scheibe von Elvis Presleys erster Studioaufnahme ist als digitalisierte Datei bald der ganzen Welt zugänglich

    Das Team von Elvis-Memories wünscht dem wunderbaren Piano-Player von Elvis, Glen D. Hardin,Glen der immer eine frische und ehrliche Art an sich hat, und einer der Besten ist, die man kennenlernen kann, alles Gute zum Geburtstag. Feier schön Glen und lass es dir mal so richtig gut gehen.

    Das Team von Elvis-Memories

    Elvis- Das Musical gastiert am 01.05.2015  in Bonn (Beethovenhalle). Das Team von Elvis Memories wird an diesem Tag mit einem Infostand vor Ort sein und freut sich schon auf alle Fans.

    Hier ein aktueller TV-Bericht über die Tour:

    Elvis Memories ist offizieller Werbepartner für die Tour 2015 von: Elvis- Das Musical.ELVIS15_FolderDL_4-stg_aussen

    Das Stamps Quartet und Ed Bonja werden ebenfalls dabei sein

    Die Tour begann am 01.02.2015 in Magdeburg und endet am 05.05.2015 in Hannover.

    Hier ein Link zur Terminübersicht:

    Tickets gibt es auf www.passau-ticket.de

    Trailer zu der sensationellen Show mit Grahame Patrick und dem Stamps Quartet.

    Die mitreißende und energiegeladene Musical-Inszenierung des Erfolgsproduzenten Bernhard Kurz bietet eine Vielzahl der größten Elvis-Hits, wie “Love Me Tender”, “Jailhouse Rock”, “Heartbreak Hotel”, “Can’t Help Falling In Love”… aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen und Fotoprojektionen und führt durch alle wichtigen Stationen in Elvis’ Leben.

    Elvis-Das Musical wird im Rahmen der Samstagabendshow „Zu Gast bei Carmen Nebel“musical einen Auftritt haben. Die TV-Show gastiert am 16.05.2015 in Magdeburg und wird auch von dort live übertragen.

    Quelle: ZDF

    elvis musical 2015- 6

    Eines gleich vorweg. Es ist für mich einfach unglaublich welch Interesse unser Idol auch 37 Jahre nach seinem Tod bei den Menschen weckt. Geplant war im Zuge der Tournee des Musicals ein Zwischenstopp am 07.04.2015 in Wien. Auf Grund des enormen Kartenverkaufs wurden noch 2 Zusatzshows am 12.04.2015 (14.00 Uhr und 18.00 Uhr) eingeschoben. Dass alle 3 Konzerte im Stile von Elvis „Sold Out“ waren sei hier nur am Rande erwähnt. Und noch eins. Wir müssen uns um den Nachwuchs an Elvis-Fans keine Sorgen machen wie mir ein Blick ins Publikum zeigte. Selbst ein kleiner Junge namens Adrian sang gemeinsam mit Grahame Patrick den Song „Suspicious Minds“. Aber der Reihe nach.

    Grahame Patrick

    Gleich nach meinem Eintreffen in der Wiener Stadthalle der erste Schock. Elvis´ Fotograf Ed Bonja der noch am 07.04.2015 in Wien mit von der Partie war fiel krankheitsbedingt an diesem Tag aus und ich fürchte auch noch länger für diese Tournee. Von dieser Stelle aus Ed herzliche Genesungswünsche vom Schreiber dieser Zeilen. Im Foyer erblickte ich sogleich den Merchandising Stand mit durchaus erfreulichem Preisniveau und schon vernahm ich die ersten akustischen Signale die uns ankündigten dass es denn bald losginge und so machte ich mich auf den Weg zu meinem Platz (Reihe 14, Platz 60).

    Mabro

    Die Show begann mit dem Titel „Calling Elvis“ von den Dire Straits und dann einer wie ich finde sensationellen Idee. Nämlich in dem Grahame Patrick im Jumpsuit den Titel „My Way“ darbot als sozusagen Rückblick auf Elvis´ Leben gefolgt von Einblendungen sowohl in Form von Zeitschriften als auch TV-Sendungen die über Elvis´ Tod berichteten. Danach erst folgte ein Flashback zu den Anfängen im Sun-Studio und es folgten die Titel „My Happiness“ und natürlich „That´s All Right Mama“ ergänzt durch Studiogeplänkel mit Sam Phillips und Marion Keisker. Danach gings auch im Musical Schlag auf Schlag. Über Elvis´ TV-Auftritte, Film-Auftritte bis hin zum Comeback auf der Showbühne handelte der weitere Ablauf wobei immer wieder passende Szenen aus den Elvis-Filmen auf der Leinwand zu sehen waren. Die Bilder auf der Leinwand wurden auch mit dem Live-Geschehen auf der Bühne überblendet sodass ein wirklich interessanter Eindruck beim Betrachter entstand. Besonders hervorheben möchte ich den dargebotenen Titel „Viva Las Vegas“ aus dem gleichnamigen Film. Da gabs einen besonderen Effekt. Trugen doch die Showgirls auf der Bühne das gleiche Outfit wie die Girls im Film. Grahame Patrick, der an diesem Tag nicht nur sichtlich Spaß und Freude an der Sache zeigte und sich im besten Elvis-Stil für sein Wiener Publikum verausgabte, war es der mit seiner Stimmgewalt bei Titeln wie u.a. „Hurt“, „How Great Thou Art“ oder „American Trilogy“ nicht nur vollends überzeugte sondern auch für Standing Ovations sorgte. Nette Geste am Rande: Beim Titel „Suspicious Minds“ schmiss sich Grahame förmlich ins Publikum und sorgte dabei für das eine oder andere Glücksgefühl bei seinen Fans. Apropos Glücksgefühl. Auch ich war angetan von der Darbietung eines meiner Lieblingslieder das nicht oft im Live-Repertoire eines Elvis-Interpreten vertreten ist. Nämlich vom Titel „Long Black Limousine“. Dass wir Fans dabei noch in den Genuss einer Gesangsformation wie den „Stamps Quartet“ mit niemand geringerem als Ed Enoch kamen setzte dem noch sozusagen die Krone auf. Die „Stamps“ waren mit ihren Gospeldarbietungen eine Klasse für sich.

    elvis musical 2015 - The Stampselvis musical 2015- 2elvis musical 2015- 3Ich muss gestehen dass ich in dieses „Elvis-Musical“ ohne großen Erwartungen ging. Ich wurde jedenfalls eines Besseren belehrt. Die Chemie auf der Bühne war perfekt. Der Funken sprang in der Tat zu uns ins Publikum über. Ein Elvis-Interpret der nicht besser sein konnte, die „Stamps“, eine tolle Band und ein hervorragendes Ensemble. Gänsehautfeeling inklusive. Fanherz was willst du mehr. Oder anders, in Form einer Werbung eines großen Elektrokonzerns gesprochen: So muss Elvis-Musical! Die weiteren Termine der Tournee – letzte Vorstellung am 05.05.2015 in Hannover – entnehmt bitte dem unten angeführten Link. Und zu guter letzt geht noch ein großes Dankeschön und liebe Grüße nach Deutschland an Michael Herder vom Elvis Memories Fanclub. elvis musical 2015- 4

    elvis musical 2015- 5

    www.elvis-musical.co

    Quelle: www.mabrosELVISworld.com