Translator
German flagItalian flagKorean flagChinese (Simplified) flagChinese (Traditional) flagPortuguese flagEnglish flagFrench flag
Spanish flagJapanese flagArabic flagRussian flagGreek flagDutch flagBulgarian flagCzech flag
Croatian flagDanish flagFinnish flagHindi flagPolish flagRomanian flagSwedish flagNorwegian flag
Catalan flagFilipino flagHebrew flagIndonesian flagLatvian flagLithuanian flagSerbian flagSlovak flag
Slovenian flagUkrainian flagVietnamese flagAlbanian flagEstonian flagGalician flagMaltese flagThai flag
Turkish flagHungarian flagBelarus flagIrish flagIcelandic flagMacedonian flagMalay flagPersian flag
Graceland Cam
Graceland Cam
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • banner 2
    gbe-em
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Unplugged-Konzert
    Unplugged-Konzert
    Elvis Das Musical
    Elvis Das Musical
    Carolin Okon SHOP
    muster2
    Ed Bonja Fotos
    Ed Bonja Fotos
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Archive
    Elvis-Memories bei Facebook
    Banner_Facebook
    Elvis-Memories bei Twitter
    Elvis-Memories bei Twitter
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Foto-Story
    Foto-Story
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    CD_How Great Thou Art_FTD2CD
    Elvis Vinyl
    From-Elvis-In-Memphis
    Elvis DVD
    Elvis DVD
    Shop’s
    2031
    Links
    Icon-Links
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Count per Day
    • 809403Seitenaufrufe gesamt:
    • 362206Besucher gesamt:
    • 472Besucher heute:
    • 8Besucher momentan online:

    1977 hat Danny Mirror einen weltweiten Erfolg mit ” I REMEMBER ELVIS PRESLEY” gehabt.61j5NjjxY1L._SL500_AA280_ In sechs Wochen hat er über 2.5 million Platten verkauft, und der Song hat es in 9 verschiedenen Ländern auf Platz #1 geschafft. 37 Jahre später ist “Danny Mirror” zurück. Er arbeitet an einer “Elvis Show” und startete seine eigene Hommage mit dem Clip “No Jailhouse Rock”, ein Song der aus mehreren Elvis Songs besteht. Hier ein kurzer Ausschnitt.

    Quelle: Sabine67 – Elvis Fan Forum – Let´s Be Friends

    Unsere Freunde vom offiziellen Elvis Fanclub Luxemburg haben auch ein Mitglieder-Magazin. Das nennt sich “Elvis Presley Fanclub 1922116_678112712296172_6563389352634556280_nNewsletter”. Davon erscheinen im Jahr 6 Ausgaben aber nur in französischer Sprache. Doch ist das Magazin auch randvoll mit wichtigen Elvis-Informationen. Man kann das Magazin sowohl als elektronischen Newsletter für 10,00 Euro oder als druckfertiges Exemplar für 12,00 Euro Jahresbeitrag erwerben. Weitere Infos findet Ihr hier.

    Unser Newsletter Nr. 132 ist endlich fertig, um an die Fans verschickt zu werden!
    *******************
    Cotisation annuelle: 10 € (courrier électronique)
    12 € (Postkurier)
    6 bimestriels par année (en Français)
    Infos: elvisfans@email.lu
    *******************
    Mitgliedsbeiträge für ein Jahr: 10 € (elektronischer Newsletter)
    12 € (Papier Newsletter)
    6-Newsletter (auf Französisch) pro Jahr
    Infos: elvisfans@email.lu

    Quelle: Elvis Fanclub Luxemburg

    Am 12. Oktober 1999 erblicke Elvis Aktuell (zu derzeit noch Elvis Info’s) das Licht des World Wide Web. Genaugenomen schon im März EI991999 damals noch mit einer ellenlangen T-Online Adresse, erst am 12. Oktober 99 bekamen wir dann eine echte www Adresse nämlich: www.elvis-infos.de. Hervorgegangen ist die Elvis Info’s bzw. Elvis Aktuell Web Seite aus dem gleichnamigen Elvis Fachmagazin.

     Elvis Info‘s welche dann 2012 in ELVIS Infos Online-Magazin umbenannt und 2013 zu Elvis Aktuell wurde, Ist eine der ältesten Deutschsprachigen Elvis Web Seiten, mit einem Weltweiten Netz von Informations- quellen.

     Seit dem 12.06.14 ist ein Elvis Aktuell Teil des ELVIS For The Good Times Fanclubs und übernimmt die Information über geplante und neu Veröffentlichungen.

    -Das Team von Elvis Memories sagt herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg-

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Lisa Marie Presley soll laut verschiedener US Medien ein Angebot vorliegen haben, für $15.000.000 ein Buch zu schreiben.

    Lisa-Marie-Presley-2014-Bis her hat sie jedes Angebot, ein Buch über ihre Familie zu schreiben, abgelehnt.

    Natürlich dürfte sie eine Menge zu erzählen haben. Man darf gespannt sein.

    Wir werden Sie über den weiteren Sachstand wir gewohnt informieren.

     

    Quelle:http: www.examiner.com

    Der dritte ultimative Tribute to Elvis Artist - Contest in den Vorrunden, wird in Blackpool/England  am 3. 4. und 5. Juli 2015 stattfinden.10570356_345045198995962_7238086223544344648_n Diese Veranstaltung wird von Tees Events Ltd organsiert und findet im  in Winter Gardens statt. Europas Tribute to Elvis kennzeichnet den vorläufigen ultimativen Elvis-Wettbewerb. Der Gewinner von Europas Tribute to Elvis-Artist Contest wird beim  Ultimate Elvis Tribute Artist Contest Finale in Memphis im Jahr 2015 dabei sein.
    Dieses Festival wird auch mit thematischen Shows von Elvis verbunden sein. Einige der weltbesten Elvis Tribute Künstler werden die Bühne im Empress Ballroom zieren. Und dazu haben wir besondere Gäste, Verkaufsstände, After-Show-private Partys, Gewinnspiele und vieles mehr. Wir werden mit dieser Weltklasse-Veranstaltung alles ehren, wofür Elvis Presley für stand.

    Weitere Infos und Ticketverkauf unter dem Link:

    Quelle: Tees Events/Elvisfestival.co.uk

    Das Stamps Quartet bietet auf seiner Homepage drei neue CD’s an, die alle in diesem Jahr in Nashville eingespielt worden sind.

    2777314

    2732751

    Es sind wirklich ganz tolle Aufnahmen, die wir an dieser Stelle gerne weiter empfehlen möchten.

    Hier der Link zum Shop:

    7252479

     

    ELVIS MEMORIES ist stolz darauf, bei dieser Show als Partner genannt zu werden.

    Hier nun der Trailer zu der ELVIS FAVORITE GOSPEL SHOW:IMG_4700

    Die Gospel-Show präsentiert Ihnen ausschließlich Elvis’ Lieblingsgospelsongs, darunter Titel wie “How Great Thou Art “, “Amazing Grace” und “You’ll never walk alone”. Grahame Patrick, der laut Weggefährten “der beste Elvis seit Elvis” ist, wird a capella von “The Stamps Quartet” unterstützt. Der mehrfach mit dem Grammy Award ausgezeichnete Gospelchor begleitete den “King” von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten, sang zudem bei seiner Beerdigung 1977 und zählt zu den bekanntesten Gospelgruppen der Welt.

    Erleben Sie einen unvergesslichen Gospelabend, der Ihr Herz höher schlagen lässt.
    Spielzeiten:
    27. und 28.12.2014
    im Estrel Convention Center
    Beginn 16.00 Uhr
    29. und 30.12.2014
    im Estrel Festival Center

    Beginn 19.00 Uhr

    Tickets: 28 bis 45,00 Euro zzgl. VVK- und Ticket-Gebühr

    Für telefonische Buchungen, Gutscheinbestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Ticket-Hotline +49 30 6831 6831 oder per E-Mail zur Verfügung.

    Quelle: Estrel

    Der erfolgreiche ETA Dwight Icenhower plant einen Film über das Leben eines ETA’s.20140925202617-Dwight_Moc_Poster Dwight ist im Rahmen der von Arjan Deelen organisierten Tour “An Evening with Elvis Musicians and Friends” bereits dieses Jahr in Europa aufgetreten und wird in 2015 ebenfalls dabei sein. Nun sammelt er auf der Seite  “Indiegogo” Geld, um diesen Film zu realisieren.

    Unter diesem Link: gelangen sie zu der Seite, wo Sie Dwight helfen können, sein Projekt zu verwirklichen. Es lohnt sich!

    Zudem gibt es eine Seite auf Facebook: Hier der Link zu dem Trailer:

     

    Elvis Memories ist offizieller Werbepartner für die Tour 2015 von: Elvis- Das Musical.elvis musical 1

    An dieser Stelle möchten wir uns bei Kerstin Artinger von COFO Konzertbüro für die gute Zusammenarbeit bedanken. Wer nicht die Gelegenheit hat, sich diese tolle Show in Berlin mit Grahame Patrick und den Stamps anzuschauen, kann dieses nächstes Jahr auf der grossen Tour nachholen. Die Stamps werden auch wieder dabei sein.

    Die Tour startet am 01.02.2015 in Magdeburg und endet am 04.05.2015 in Oldenburg.

    Hier ein Link zur Terminübersicht:

    Tickets gibt es auf www.passau-ticket.de

    Trailer zu der sensationellen Show mit Grahame Patrick und dem Stamps Quartet.

    Die mitreißende und energiegeladene Musical-Inszenierung des Erfolgsproduzenten Bernhard Kurz bietet eine Vielzahl der größten Elvis-Hits, wie “Love Me Tender”, “Jailhouse Rock”, “Heartbreak Hotel”, “Can’t Help Falling In Love”… aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen und Fotoprojektionen und führt durch alle wichtigen Stationen in Elvis’ Leben

    Die Gospel-Show präsentiert Ihnen ausschließlich Elvis’ Lieblingsgospelsongs, darunter Titel wie “How great you are”, “Amazing Grace” und “You’ll never walk alone”. Grahame Patrick, der laut Weggefährten “der beste Elvis seit Elvis” ist, wird a capella von “The Stamps Quartet” unterstützt.
    Rock-n-Roll_Elvis_2_630x424
    Der mehrfach mit dem Grammy Award ausgezeichnete Gospelchor begleitete den “King” von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten, sang zudem bei seiner Beerdigung 1977 und zählt zu den bekanntesten Gospelgruppen der Welt.
    Erleben Sie einen unvergesslichen Gospelabend, der Ihr Herz höher schlagen lässt. IMG_4697
    Spielzeiten:
    27. und 28.12.2014
    im Estrel Convention Center
    Beginn 16.00 Uhr
    29. und 30.12.2014
    im Estrel Festival Center

    Beginn 19.00 Uhr

    Tickets: 28 bis 45,00 Euro zzgl. VVK- und Ticket-Gebühr

    Für telefonische Buchungen, Gutscheinbestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Ticket-Hotline +49 30 6831 6831 oder per E-Mail zur Verfügung

     

     

    Quelle: Estrel

    Willkommen zur Show der Superlative, willkommen zu One Night in Vegas mit The Voice of Elvis Rio,FLYER-page-001 der Superstar unter den Elvis Interpreten geht mit “The Tennessee Orchestra” und dem “Vegas Choir” auf grosse Europatour um dort sein Publikum in Ekstase zu versetzen. Nicht umsonst trägt Rio unter anderem den Titel: Elvis Tribute Artist des Jahrhunderts. Während seiner jährlichen Auftritte in den USA und dort vor allem in Las Vegas, schaut Rio regelmässig bei alten Weggefährten Presleys vorbei. Als einzigem Impersonator der Welt wird ihm dort regelmässig die Ehre zu Teil, mit Mitgliedern der Original-Elvis-Presley-Band auf der Bühne zu stehen. Sein Können bewies er in Vegas auf mehreren tausend Liveshows und Wettbewerben, bei denen er unzählige Preise gewinnen konnte. Doch nicht nur zu Elvis´ Bühnenweggefährten wird ein enger Kontakt gepflegt, auch der Original ? Schneider des King of Rock ´n´ Roll zählt als guter Freund und ist für sämtliche Bühnenoutfits der One Night In Vegas Show verantwortlich. Auf der diesjährigen Herbst-Tour werden die Hits wie “In The Ghetto”, “Heartbreak Hotel” oder “Love Me Tender” nicht nur eingefleischte Fans von den Sitzen reissen. “Als wäre es das Original” hört man ein begeistertes Publikum bereits nach den ersten Minuten sagen. Doch nicht nur die Stimme steht bei diesem aussergewöhnlichen Projekt im Vordergrund: die eigens gecastete Bigband “The Tennessee Orchestra”, der zauberhafte “Vegas Choir” und das attraktive Tanzensemble werden Sie in die Welt von Las Vegas entführen. Nicht verpassen, Ticket sichern !!!!!

    Heute wird das Elvis 60th Anniversary of Rock & Roll Fan Mosaic aufgedeckt werden!the-mosaic Wo wird euer Foto am Ende sein?

    Elvis 60th Anniversary of Rock & Roll Fan Mosaic

    Quelle: Newsletter – Fan Mosaics

    Über „Elvis – Das Musical“musical

    Eine Hommage an den King of Rock’n’Roll. Dargestellt wird der King of Rock’n’Roll von Grahame Patrick, der in einer fulminanten Show das musikalische Leben von Elvis Presley Revue passieren lässt. In der Show spielt Patrick mit der Vision der perfekten Täuschung – jede Geste sitzt, die Mimik passt zu hundert Prozent, die Kostüme stimmen bis zur letzten Paillette überein und natürlich singt er live! Weitere Infos zum Musical finden Sie hier

    Tournee-Zeitraum

    10. bis 22. Februar sowie 25. März bis 04. Mai 2015

    Über die Rolle „Colonel“ Tom Parker

    „Colonel“ Tom Parker wurde als knallharter und geschäftstüchtiger Manager von Elvis Presley bekannt. 1929 illegal in die USA ausgewandert, diente er dort zunächst in der Armee. In den 40ern vermarktete er sehr erfolgreich Country-Musiker. 1948 verlieh ihm der Gouverneur von Louisiana den Ehrentitel „Colonel“, weil er für ihn eine erfolgreiche Wahlkampagne durchgeführt hatte. 1954 lernte Parker Elvis kennen. 1955 wurde Parker Presleys offizieller Manager und übernahm den geschäftlichen Part von Elvis’ Gesangs- und Schauspielkarriere. Parker managte Presley bis zu dessen Tod 1977.

    Profil

    Mann, leicht untersetzt, energischer Cheftyp mit Hang zu exzentrischen Anzügen, Alter zwischen 25 und 55 Jahren; Spielsprache deutsch und englisch

    Kontakt

    Senden Sie Ihre Bewerbung mit Portraitfoto/Ganzkörperfoto an casting@estrel.com. Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen unter 030 6831 45030 zur Verfügung.

    Quelle: Miranda Meier via E-mail