Archive
Graceland Cam
Graceland Cam
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    „From GOSPEL to ROCK“
    „From GOSPEL to ROCK“
    Elvis 82. Birthday
    Elvis 82. Birthday
    DOUBLE TROUBLE
    DOUBLE TROUBLE
    ELVIS IN CONCERT 2017
    ELVIS IN CONCERT 2017
    Elvis Das Musical Tour 2017
    Elvis Das Musical Tour 2017
    40. Todestag von Elvis!
    40. Todestag von Elvis!
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Elvis-Memories bei Facebook
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    CD_How Great Thou Art_FTD2CD
    Elvis Vinyl
    From-Elvis-In-Memphis
    Elvis DVD
    Elvis DVD
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Carolin Okon SHOP
    muster2
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Für den 5. August ist in Japan die Japanische Buchelvis_gospel_japan Version von: The Gospel Side of Elvis, von Joe Moscheo, angekündigt.

    Quelle: EWJ/Elvis Aktuell

    Wir freuen uns, Euch heute die 8 tollen Preise vorzustellen, die Ihr gewinnen könnt, wenn Ihr bei unserem Quiz zum 39. Quiz-Collage02MY WayTodestag von Elvis Presley mitmachen wollt. Hierbei geht ein besonderer Dank wieder an RCA/Sony und Helmut Radermacher. Wir bekommen exklusiv für unser Quiz 4 mal die Doppel CD und 4 mal die Doppel LP Way Down In The Jungle Room, die wir an den Gewinnern verlosen können. Es lohnt sich, auch dieses Mal wieder mitzumachen. Auch Elvisfans aus anderen Nationen und Ländern können beim Quiz mitmachen. Sie brauchen die Antworten dann eben nur in englischer Sprache per E-Mail an uns senden. Das Quiz geht vom 1. August bis zum 31. August 2016.ELVIS - WAY DOWN IN THE JUNGLE ROOM COVER ARTWORK

    Wir sind sehr glücklich und möchten uns an dieser Stelle bei allen Elvis Fans weltweit bedanken.image_1360656276198111 Ihr alle seit an diesem tollen Erfolg von Elvis Memories beteiligt und habt mit Euren Stimmen dafür gesorgt, dass es Elvis Memories gelang die 40000er Like-Marke auf unserer Facebook Seite zu knacken. Dafür und für viele weitere Likes möchten wir Euch herzlich danken. Macht weiter so.

    Danke sagt das Team von Elvis Memories.

    Über 30 Besichtigungen, das gab es noch nie. Die umfangreichste Elvis-Reise,2017 neu die wir je in Tennessee unternommen haben. Graceland und SUN Studio, Friedhof und Lauderdale Courts, Audubon Drive und Humes High, Overton Park und Lansky, Circle G und Dolan Drive, usw., usw. Auch Tupelo ist mit Allem dabei, genauso wie Nashville. Insgesamt vier weltbekannte Studios und drei berühmte Hall Of Fames in Memphis, Nashville und Alabama. Viele Veranstaltungen erwarten uns. Seien Sie mit vielen Elvis-Fans bei der ultimativen deutschsprachigen Elvis-Reise dabei.

    Alles in Begleitung von Helmut Radermacher.

    Alles zum Preis von 2990,– Euro pro Person im DZ ab Frankfurt.

    Am besten sofort anmelden, bevor die Reise ausgebucht ist.

    Kontakt – Helmut Radermacher

    Mail = helvis@t-online.de

    Quelle: Helmut Radermacher

     

    Kaum jemand kam den Orten und Menschen, die Elvis’ LebenGraceland_198809_PA prägten, so nah: Helmut Radermacher berichtet in seiner Kolumne „Elvis auf der Spur“ von seinen Reisen in den King-Kosmos und von einzigartigen Begegnungen. Lesen Sie hier den Bericht zu Besuch in Graceland 2000.

    Quelle: Helmut Radermacher

    Unser Freund und Elvis Presley Memories Award Gewinner 2015 Andy KingElvis 80 – A Legend Was Born (112) tritt am 17.07.2015 bei einem der schönsten Oldiefestivals in Deutschland auf. Andy ist das dritte mal mit dabei. Das Programm von Andy wird zum größten Teil die 50er und 60er sein. Natürlich werden auch einige Songs aus den 70er dabei sein.

    Quelle: Rheinbach Classics/Andy King

    Auch in diesem Jahr finden wieder die großen Rheinbach Classics statt,rc_logo_final_fs die tausende Touristen in die kleine Stadt Rheinbach locken und für ein tolles Wochenende voller Überraschungen sorgen. Das ganze Programm findet Ihr auf der Seite von Rheinbach Classics.

    Quelle: Rheinbach Classics

    Das „James Burton-Gitarren und Car Museum“ in Shreveport, Louisiana ist noch Zukunftsmusik. Der 76jährige James Burton plant hier ein sehr aufwendiges Museum, welches am Ende so aussehen soll, wie das Foto zeigt. Es soll eine wundervolle Ausstellung mit vielen Artikeln werden. Es wird nicht nur die james-burton-guitar-car-museumeinzigartige Gitarrensammlung von James präsentieren, sondern auch  einige seiner eigenen Oldtimer. Aber zudem wird das Museum wenn es fertiggestellt ist,  auch Gitarren und Autos von seinem Kumpel Elvis Presley zeigen . Es gibt nichts Schöneres als dieses Museum irgendwo sonst auf der Welt. Kindern, die ihr musikalisches Talent gerne ausbauen wollen, soll das Museum auch als Bühne für kleine Live-Auftritte dienen. Unterstützt wird dies von der James Burton Foundation.

    Quelle: Elvis-News

    Für den 12. August ist von Profile Collection die Wiederveröffentlichung der Doppel-CD: Elvis Presley The Profile, angekündigt. Auf dem 2 CD-Set the_profilebefinden sich Interviews und altbewährtes Material.

     CD 1:
    The King Of Western Bop – White Man Who Could Sing The Blues – Let´s Get Real, Real Gone For A Change – The Snowman – This Unspeakably Untalented, Vulgar Young Entertainer – At The Movies – A Nice Lad When You Get To Know Him – The Hippie Element – Death – Resurrection?

    CD 2:
    That’s All Right – Interview – Blue Moon Of Kentucky – Interview – Good Rockin‘ Tonight – Interview – I Don’t Care If The Sun Don’t Shine – Interview – Milkcow Blues Boogie – Interview – You’re A Heartbreaker – I Love You Because – Interview

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Für den 31.07.2016 ist von Zoey Goto das 250 Seiten starke Buch „Elvis Style: From Zoot Suits to Jumpsuits“ bei „Redshank Books“, angekündigt. EStyleElvis Style: From Zoot Suits To Jumpsuits Als einer der bedeutendsten Pop-Ikonen des 20. Jahrhunderts, wurde Elvis Presleys Einfluss auf die Musikwelt breit diskutiert und analysiert. Überraschenderweise bleibt jedoch sein Einfluss auf die Gestaltung und Mode weitgehend unerwähnt.  Elvis Style: From Zoot Suits To Jumpsuits, untersucht warum Elvis weiterhin, ein Symbol von Stil bezogen auf Frisuren, Kleidung, Autos und Interieur ist. Elvis Style: From Zoot Suits To Jumpsuits  bietet dem Leser eine faszinierenden und interessanten Einblick.

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Aus der neuen Buch Reihe „Gold Standard“ mit den Titel „Elvis Presley In Person – The Florida Tour August ’56“ Thema die Florida Tour vom August 1956 ist dieses Buch hier jetzt IPersonveröffentlicht.

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Von Joseph Tunzi’s – JAT Publishing ist für Juli/August 2016 das Buch: Elvis ´70 – Bringing Him Back Again, angekündigt. „Elvis ’70, macht da elvis70weiter wo das Buch: Elvis In the Dome, aufhört, vom Ende März 1970 bis 1. Januar 1971.

    Quelle: Elvis-Aktuell

    Nach den neusten Infos wurde für Deutschland ein Terminelvis nixon bekannt gegeben. Die Seite FILMSTARTS.de berichtet das der Film am 8. Dezember 2016 in die Deutschen Kinos kommen soll. Wir werden es weiter verfolgen und euch darüber berichten.

    Quelle: FILMSTARTS.de

    „ELVIS – Das Musical“ ist ein Entertainment-Erlebnis ganz besonderer Art,Elvis_17 bei dem die Zeit zurückgedreht wird und Elvis‘ Musik, Hüftschwung, Sex-Appeal, Stimme und Show noch immer unvergessen sind. John Wilkinson, langjähriger Weggefährte von Elvis Presley, ehrt den irischen Sänger Grahame Patrick humorvoll mit den Worten „er ist der wohl beste Elvis-Darsteller seit Elvis“. Während der zweistündigen Live-Show erleben Sie Elvis´ musikalisches Lebenswerk vom Gospel über Blues bis hin zu seinem hemmungslosen und geschichtsschreibenden Rock´n´Roll. Freuen Sie sich also auf eine überzeugende Performance mit großartiger Bühnenshow und unvergesslichen Songs wie „Love Me Tender“, „Jailhouse Rock“ und „Heartbreak Hotel“. Nach den Shows steht Ihnen unsere Musical-Cast bei einem „Meet & Greet“ gern für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

    Spielzeiten:
    Mi bis Sa 20.30 Uhr
    So 19.00 Uhr
    Tickets: 24 bis 52,50 Euro zzgl. VVK-Gebühr; zum Saalplan und Preiskategorien: hier klicken.

    Für telefonische Buchungen, Gutscheinbestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Ticket-Hotline +49 30 6831 6831 oder per E-Mail zur Verfügung.

    Jetzt Tickets buchen!

    Quelle: Stars in Concert

    Unsere diesjährige Sommerparty findet am Sonnabend dem 06.08.20164d62132757917c68af71240fe4c4c760 im Frei-Zeithaus Weißensee statt. Als “Live Act” spielen „Ike & The Capers“ und  dazu gibt es noch eine Elvis Tombola & Quiz. Beginn ist um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr). Der Eintritt (inkl. Speisen/Getränke) beträgt für Mitglieder 10 € – Gäste zahlen 15 €. Der Kartenvorverkauf läuft seit dem  13. Mai (Clubtreffen). Bestellt werden kann auch über unsere Mailadresse: vorstand@elvisclubberlin.de. Wir empfehlen die Eintrittskarten im Vorverkauf zu erwerben, da wir auf Grund der begrenzten Platzkapazität nicht garantieren können, dass es noch welche an der Abendkasse gibt.

    Quelle: Elvis Club Berlin

    RIO THE VOICE OF ELVIS mit Big Band & Chor präsentieren „From STAX to VEGAS ‘73“ 12291265_945274135542806_3202150930061184982_oam 20.8.2016 in der Stadthalle Friedberg/Hessen.
    Diese sensationelle Doppelshow ist ein klares „Must-Have“ für alle Elvis- und RIO-Fans!

    1. Part „STAX-Sessions“:
    Die Elvis-Aufnahmen der beiden Studio-Sessions aus dem Jahre 1973 (Juli & Dezember) bilden den Kern dieses brillanten ersten Show-Teils! RIO und sein Ensemble widmen sich diesem besonderen Studio-Material aus den legendären Stax-Studios (Memphis/TN) und präsentieren auf geniale Weise jene wunderbaren Songs. Vom Nr.1-Hit „My Boy“ bis hin zu den typischen Rhythm and Blues-Stücken wie „If You Talk in Your Sleep“ und „If You don’t Come Back“ etc. ist alles zu hören!

    2. Part „LAS VEGAS ‘73“:
    Im Jahre 1973 ist Elvis quer durch die USA getourt und hat ausschließlich vor ausverkauftem Publikum gesungen. RIO und seine Bigband & Chor nehmen Euch nun im zweiten Show-Teil mit auf diese geniale Zeitreise in das Jahr ’73. Balladen wie „What Now My Love“, „Bridge Over Troubled Water“ etc. und die weltbekannten Rock’n’Roll-Klassiker von Elvis gehören ebenso in dieses sensationelle Las Vegas-Programm, wie das Tragen der wunderschönen und einzigartigen Jumpsuits, die der originale Schneider von Elvis seit vielen Jahren extra für RIO anfertigt.

    Tickets über eventim.de

    Quelle: Text/Foto: Stefanie Heier ©

    Liebe Elvis Fans und Fans des EEF (European Elvis Festival) in Bad Nauheim.12741886_1047765845289385_8534205952245398229_n Jetzt ist es offiziell. Auch 2016 ist das Theater am Park wieder mit zahlreichen Shows vertreten. Für diese Jahr konnten 2 neue Künstler verpflichtet werden. Den Anfang macht am Freitag 19. August um 20 Uhr Toni Cardone (European Championship Finalist 2016 in Birmingham UK) als TCKing mit seiner „Elvis Presley Tribute Show“. Weiter geht es am Samstag 20. August 2016 um 16 Uhr mit unserem ETA- Partner Jonny Henning, der auf seine ganz eigene Art und Weise seine  „A Tribute to Elvis“ Show dem Publikum näher bringt. Am Samstag 20. August um 20 Uhr präsentiert unser ETA- Partner  Marc Charro seine schon legendäre „ELVIS memorial SHOW – A TRIBUTE TO THE KING“ Am Sonntag 21. August 2016 um 11 Uhr gibt es den schon traditionellen “ Gottesdienst“ mit „Referent“ unserem ETA- Partner Marc Charro. Mit seiner Show „ELVIS Gospel & Love Songs 50’s – 70’s“ beleuchtet Marc die romantische und spirituelle Seite des King. Zum Abschluss der Konzertreihe im Theater am Park am Sonntag 21. August 2016 um 15 Uhr stehen dann nochmal alle 3 Künstler gemeinsam auf der Bühne. Jonny Henning, Toni Cardone (TCKing) und Marc Charro päsentieren „The Ultimate Elvis Tribute Show – THE FINAL“

    Wir freuen uns auf eure tatkräftige Unterstüzung. Kommt zu den Shows damit wir gemeinsam unserem Freund und Idol ELVIS PRESLEY die Ehre zukommen lassen die er verdient !!!!

    Sichert euch JETZT eure Tickets …. wie immer unter
    ______________
    Theater am Park
    im Haus am Park
    Ludwigstraße 21
    61231 Bad Nauheim
    Telefon 06032 – 9 25 25 30
    ______________
    Theaterbüro (Friedberg, Querstraße 11)
    Telefon 06031 – 1 22 11
    Montag bis Freitag von 9:00 Uhr – 12:00 Uhr
    ______________
    Weitere Infos und auch den online Ticket Service finden Sie unter

    www.theater-am-park.de

    Quelle: Marc Charro