IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

Graceland Cam

Graceland Cam

Archive

Mitglied werden

Mitglied werden
Werden Sie Mitglied

Golden Boy Elvis

Golden Boy Elvis

NASHVILLE MARATHON & VEGAS

NASHVILLE MARATHON & VEGAS

European Elvis Festival 2021

European Elvis Festival 2021

That’s allright Elvis

That’s allright Elvis

„Elvis Unplugged Session“

„Elvis Unplugged Session“

Elvis Das Musical Tour 2022

Elvis Das Musical Tour 2022

USA-Reisen

USA-Reisen

Interviews

ElvisPresley1972

Elvis-Memories bei Facebook

Elvis Konzertberichte

elinconc

Elvis Sony Music CD’s

Elvis Sony Music CD’s

Elvis FTD CD’s

Elvis FTD CD’s

Elvis Vinyl

Elvis Vinyl

Elvis Bücher in Deutsch

Cover B

Elvis Bücher in Englisch

Elvis Bücher in Englisch

Bear Family Records

Bear Family Records

Links

Icon-Links
Besucherzaehler

Elvis News

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Quiz zu Ehren von Elvis Presley der leider viel zu früh am 16. August 1977 im Alter von nur 42 Jahren an Herzversagen gestorben ist. Elvis war eine außergewöhnliche Persönlichkeit mit einer unendlichen Liebe zu allem Guten und vor allem zu seinen Fans. Er war äußerst hilfsbereit, liebenswürdig und  eben auch wie alle anderen, ein Mensch und kein Gott, auch wenn er gerne von vielen zu einem gemacht wurde. Für uns jedoch ist Elvis Presley ein absoluter Generationsperformer, ein Ausnahmekünstler der über alle Rassengrenzen und Musikgrenzen hinaus seine Musik einem weltweiten Publikum präsentierte. Bitte sendet Eure Antworten an unsere E-Mail Adresse: kontakt@elvis-memories.de

Wir bedanken uns bei Sony Music und D.W. King für die tollen Preise.

_____________________________________________

Hier die Fragen zu unserem Quiz.


Weihnachten 1961 war es soweit, die Single aus dem Film BLUE HAWAII kam in USA in die Charts. Wie hieß der Titel der Ballade?

Nie zuvor gab es für einen Film so viele Lieder auf der dazugehörigen LP. Wie viele Songs waren auf dem Blue Hawaii Soundtrack zu hören?

_____________________________________________

Preise von Sony Music

  • 1 mal die Box 68 Comeback Special 50th Anniversary Edition (5 CD’s und 2 Blu-ray’s)
  • 1 mal die Box Elvis Live 1969 (11  CD’s)
  • 1 mal die Box From Elvis in Nashville (4CD’s)

Preis von D.W.King

  • 2 x 2 Karten für den 13.Aug 2021 um 18:00 Uhr That’s allright Elvis in der Scheune Bad Nauheim mit 4 Elvis – Interpreten Ares Best , Aron King, Shaky Everett , D.W.King (wichtiger Hinweis die Ziehung für die Gewinner der Karten werden schon am 08. August gezogen)

 

Es lohnt sich, auch dieses Mal wieder mitzumachen. Auch Elvisfans aus anderen Nationen und Ländern können beim Quiz mitmachen.




So, jetzt steht es fest, Amerikaner dürfen zwar von Europa aus in die USA fliegen, die Europäer aber nicht. Damit müssen wir leben. Daher haben wir die Reise von New York über Washington, Cleveland, ST. Louis und Louisville nach Memphis und Tupelo (statt 21. August) auf den 13. November verschoben.

Alles bleibt bei den angekündigten Fakten – Preis, Verlauf usw. Daher können wir ab sofort noch neue Buchungen annehmen. Bei Interesse bitte Helmut Radermacher (helvis@t-online.de)  anschreiben, danke.

Quelle: Helmut Radermacher

Wir freuen uns, Euch die  tollen Preise vorzustellen, die Ihr gewinnen könnt, wenn Ihr bei unserem MY WAY-Quiz zum 44ten Todestages von Elvis Presley mitmachen wollt. Hierbei geht ein besonderer Dank an RCA/Sony und D.W.King. Das Quiz beginnt am 01.08.2021!

Preise von Sony Music

  • 1 mal die Box 68 Comeback Special 50th Anniversary Edition (5 CD’s und 2 Blu-ray’s)
  • 1 mal die Box Elvis Live 1969 (11  CD’s)
  • 1 mal die Box From Elvis in Nashville (4CD’s)

Preis von D.W.King

  • 2 x 2 Karten für den 13.Aug 2021 um 18:00 Uhr That’s allright Elvis in der Scheune Bad Nauheim mit 4 Elvis – Interpreten Ares Best , Aron King, Shaky Everett , D.W.King (wichtiger Hinweis die Ziehung für die Gewinner der Karten werden schon am 08. August gezogen)

Es lohnt sich, auch dieses Mal wieder mitzumachen. Auch Elvisfans aus anderen Nationen und Ländern können beim Quiz mitmachen.

Wie schon im letzten Sommer wird es auch in diesem Jahr keine Überfahrt nach Memphis, Tennessee für europäische und internationale Fans. Letztes Jahr gab es die erste Elvis Week, die man über das Internet mit vorgefertigten Videos verfolgen konnte. Dieses Jahr versucht Elvis Presley Enterprises, es etwas anders zu organisieren.

Virtuelle Elvis Week 2021, mit Konzerten und Events in The Soundstage at Graceland LIVE! Im Gegensatz zur letztjährigen Virtual Elvis Week, bei der die Inhalte vorab aufgezeichnet oder aus Archivmaterial extrahiert wurden, haben Sie dieses Jahr die Möglichkeit, die Elvis Week live zu erleben und die „Vibes“ der Live-Shows zu spüren, genau wie Sie waren selbst da. Anfang nächster Woche folgen weitere Informationen zu den Paketen und Preisen, um das alles verfolgen zu können.

Quelle: Elvis Presley Enterprises/Elvis Matters

Vor wenigen Tagen starb eine der Sekretärinnen von Elvis im Alter von 81 Jahren. Becky Hartley Yancey war seit einiger Zeit krank. Becky war eine schöne vierzehnjährige Brünette aus Memphis, als sie Elvis 1954 zum ersten Mal traf. Es war noch zu Beginn seiner Karriere, als sie bei der Eröffnung eines Einkaufszentrums von der Ladefläche eines Tiefladers sang. Sieben Jahre später wurde sie seine Sekretärin.

Während ihrer fast dreizehn Jahre in Graceland, von März 1962 bis Juli 1974, entwickelte Becky eine Freundschaft und wurde eine enge Vertraute von Elvis. Sie hörte aufmerksam zu, als er ins Büro ging, um zu plaudern.

Becky erinnert sich, dass Priscilla aus Deutschland nach Graceland kam, um dort zu leben und die High School zu beenden. Sie war dabei, als Elvis und Priscilla heirateten und als Tochter Lisa geboren wurde.

Becky wurde ein persönlicher Freund von Mitgliedern der sogenannten Memphis Mafia, Elvis‘ Leibwächtern, die mit ihren Frauen und Freundinnen in oder in der Nähe von Graceland lebten. Sie ist eine Freundin von Elvis‘ anderen Verwandten, die in Graceland leben und für ihn gearbeitet haben.

Später beschrieb Beckey ihr Leben in Graceland in ihrem Buch „My Life With Elvis“.

Quelle: Elvis Matters

Eine Kerze für die, die ihr Leben in den Fluten lassen mussten. Eine Kerze für die, die alles verloren haben. Eine Kerze für die, die um den Verbleib ihrer Lieben bangen. Eine Kerze für die, die aufopfernd helfen. Eine Kerze für die vielen Hilfskräfte, die bis zur Erschöpfung Not lindern und Gefahr abwenden. Eine Kerze für die, denen noch schlimme Stunden bevorstehen. Kommt gesund und heil durch diese unfassbare Katastrophe!

Auch in diesem Jahr möchten wir den Fans eine Freude bereitenQuiz-Collage02MY Way und werden zum 44ten Todestages von Elvis ein neues Elvis-Quiz starten. Was es für Preise zu gewinnen gibt, wird Euch noch rechtzeitig bekannt gegeben. Aber es lohnt sich auf jeden Fall wieder mitzumachen. Alles weitere erfahrt Ihr in den kommenden Tagen.

Euer Elvis Memories Team

Am Las Vegas Boulevard wurde Ende Juni ein brandneues Resort eröffnet. Seit 2010 wurde ein neues Hotel gebaut. Die Resorts World beherbergt drei Hotels. Die Gesamtkosten betragen mehr als 4 Billionen Dollar. Eines der Hotels ist das Las Vegas Hilton at Resorts World. Das Hotel, in dem Elvis im Juli 1969 eine Konzertreihe startete, hieß damals International Hotel, änderte aber später seinen Namen in Las Vegas Hilton. Heute ist es als Westgate Resort bekannt.

Jetzt hat Vegas ein weiteres Hilton-Hotel in der Stadt und der große Star, Elvis, hat einen schönen Platz bekommen, sobald man die Eingangshalle betritt. Bei der Eröffnung des Hotels wurden auch Bilder von Elvis gezeigt.

Quelle: Elvis Matters

Im Jahr 1959 erschien die EP „Presley Special“ und diese wird auf dem „VPI / LMLR“-Label am 22.10.2021 erneut veröffentlicht. Diese wird auf im Dunkeln leuchtenden, milchig weißem, silbernem, rotem und gelbem Vinyl erhältlich sein.

Inhalt – Seite A:
I Got Stung – One Night

Seite B:
Don´t – Blue Moon

Quelle: Elvis Day By Day

Auf dem „VPI / LMLR“-Label erscheint am 22.10.2021 die bereits 1957 erschienene EP „I Need You So“ als Reproduktion auf gelbem, goldenem, braunem, rosa und grünem Vinyl.

Inhalt – Seite A:
I Need You So – Have I Told You Lateley That I Love you

Seite B:
Blueberry Hill – Don´t Leave Me Now

Quelle: Elvis Day By Day

Hier möchten wir den Fans den Inhalt unseres 2. GOLDEN BOY ELVIS MAGAZINS mit der Nummer 02/2021 von diesem Jahr vorstellen. Das Magazin kann man entweder über diesen Link bestellen, oder man klickt auf das Cover im linken Teil unserer Werbeleiste. Ein Jahres-Abo kostet nur 39,00 Euro.

____________________________________

Liebe Freunde.

 

GBE 2-2021 ist in Druck. Euch erwarten 60 Seiten mit vielen Informationen, angefangen von den beiden neusten FTD-Produktionen – das Buch LOVE ME TENDER mit Hunderten unveröffentlichten Fotos plus zwei beiliegenden CDs, die zum Film plus die zweite Elvis-LP als CD. Weiter noch eine Live-Doppel-CD – Hilton Las Vegas 1973.

 

Es gibt wieder Infos zu Songs, acht Lieder sind es diesmal. Ebenfalls wieder dabei das Rillen Revue-Remake – 47-7880 – I Feel So Bad/Wild In The Country.

 

Ich konnte mit Mathias Häußler, dem Autor des Buches INVENTING ELVIS, ein Interview führen.

Apropos Buch, ich habe mal das von Harry Belafonte genau untersucht, man glaubt es nicht, wie arrogant jemand gegenüber einem Kollegen von RCA sein kann.

Auch ein Radiokollege von mir haut um sich, wenn es um Elvis geht, und das in einem renommierten Musik-Fachmagazin.

Ähnlich verhält sich Quincy Jones, der wirklich alle anprangern muss, da er ein neues Buch plant, also in die Presse will. Elvis, Beatles, Michael Jackson usw.

Man glaubt nicht, wie viele Songs Elvis und die Beatles gemeinsam haben, eine spannende Lektüre.

In Memoriam wird immer länger, viele nette Leute aus dem Elvis-Umfeld haben uns verlassen.

 

Viel Spaß mit GBE 2 wünscht – Helmut Radermacher

Quelle: Helmut Radermacher

Elvis Presley Enterprises hat sich mit dem Streaming-Unternehmen Cinedigm zusammengetan, um den Elvis Presley Channel mit Elvis 24/7 zu starten. Fans müssen noch ein Jahr warten, da der Sender erst 2022 starten würde.

Laut Cinedigm wird der kostenlose Kanal Elvis Presleys Archivmaterial und Specials ausstrahlen.

„Nur wenige Menschen sind ikonischer als Elvis Presley, er überschreitet Zeit, Genre und Medium“, sagte Erick Opeka, Präsident von Cinedigm Digital Networks, in einer Pressemitteilung. „Die Möglichkeit, einen Kanal rund um Elvis aufzubauen, eröffnet einer ganz neuen Zielgruppe im am schnellsten wachsenden Segment des werbefinanzierten Geschäfts Streaming-Möglichkeiten. Der Kanal wird es einem ganz neuen Publikum ermöglichen, Elvis zu erleben und seinen Fans gleichzeitig mehr zu bieten.“ eingehender Blick auf ihr Idol.“ Die Fans könnten den Kanal über Amazon, Roku und Hulu streamen.

Quelle: Elvis Matters

Die nächste Veröffentlichung vom Sammler-Label „Follow That Dream“ ist die Doppel-CD „Elvis – Fort Worth, Texas 1974“. Diese erscheint im 5-Inch Digipack mit Soundboardaufnahmen vom 16.06.1974 3:00pm bzw. 8:30pm.

Inhalt – CD 1 – 16.06.1974 3:00 (Tarrant County Convention Center):
See See Rider – I Got A Woman / Amen – Love Me – Trying To Get To You – All Shook Up – Love Me Tender – Hound Dog – Fever – Polk Salad Annie – Why Me Lord – Suspicious Minds – Introductions – I Can’t Stop Loving You – Heartbreak Hotel – Help Me – American Trilogy – Let Me Be There – Funny How Time Slips Away – Big Boss Man – Can’t Help Falling In Love – Closing Vamp

CD 2 – 16.06.1974 8:30pm (Tarrant County Convention Center):
See See Rider – I Got A Woman / Amen – Love Me – Trying To Get To You – All Shook Up – Love Me Tender – Hound Dog – Fever – Polk Salad Annie – Why Me Lord – Suspicious Minds – Introductions – I Can’t Stop Loving You – Help Me – American Trilogy – Let Me Be There – unny How Time Slips Away – Big Boss Man – How Great Thou Art – Can’t Help Falling In Love – Closing Vamp

Hier bestellen

Quelle: Follow That Dream

In limitierter Auflage und auf 180g Vinyl erscheint auf dem Sammler-Label die Doppel-LP „Elvis – Girls! Girls! Girls!“, welche u. a. die Master und alternative Versionen von mehreren Songs aus der Soundtrack-Session vom 26. bzw. 28.03.1962 bei Radio Recorders in Hollywood beinhaltet. 

Inhalt – LP 1 – Seite A:
R
eturn To Sender – Because Of Love – I Don’t Wanna Be Tied (Movie Version – Take 8 & Take 10 Intro) – Where Do You Come From (Take 13) – Mama – We’ll Be Together – A Boy Like Me, A Girl Like You (Take 1, 2) –  Mama (Instrumental)

Seite B:
Girls! Girls! Girls! – The Walls Have Ears – Earth Boy (Movie Version – Splice Of Take 2 & 4) – Thanks To The Rolling Sea (Take 3) – Where Do You Come From – Song Of The Shrimp – We’re Coming In Loaded – Mama (1970 „Let’s Be Friends“-Album Version)

LP 2 – Seite C:
A Boy Like Me, A Girl Like You – I Don’t Wanna Be Tied – Earth Boy – Plantation Rock – Thanks To The Rolling Sea (Take 10) – Mama (Take 1, 2, 3, 4) – I Don’t Want To – We’ll Be Together (Take 8, 10)

Seite D:
Thanks To The Rolling Sea – Mama (The Amigos) – A Boy Like Me, A Girl Like You (Take 3. 4) – Plantation Rock (Take 17 & Insert) – Mama (Take  5 – 8) – Mama (Take 9) – End Title: Dainty Little Moonbeams / Girls! Girls! Girls!

Hier bestellen

Quelle: Follow That Dream

Auf „Laser Meda“ erscheint am 20.08.2021 die Doppel-CD „Elvis Presley & Friends“.

Inhalt – CD 1 – Elvis Presley:
Hound Dog – Shake, Rattle And Roll – Money Honey – Ready Teddy – That’s All Right Mama – Don’t Be Cruel – Blue Suede Shoes – I’m Left, You’re Right, She’s Gone – Long Tall Sally – Baby Let’s Play House – I Don’t Care If The Sun Don’t Shine – Heartbreak Hotel – So Glad You’re Mine – Milk Cow Boogie Blues – Blue Moon Of Kentucky – I Got A Woman – When My Blue Moon Turns To Gold Again – Paralyzed

CD 2:
Johnny B Good (Chuck Berry) – Be-Bop-A-Lula (Gene Vincent) – Rock Around The Clock (Bill Haley) – Great Balls Of Fire (Jerry Lee Lewis) – Tutti Frutti (Little Richard) – Blue Suede Shoes (Carl Perkins) – Let’s Twist Again (Chubby Checker) – Rip It Up (Bill Haley) – Splish Splash (Bobby Darin) – Whole Lotta Shakin‘ Goin‘ On (Jerry Lee Lewis) – Roll Over Beethoven (Chuck Berry) – Speedy Gonzales (Pat Boone) – I’m Ready (Fats Domino) – Good Golly Miss Molly (Little Richard) – Reet Petite (Jackie Wilson) – Please Please Pleas (James Brown & The Famous Flames) – See You Later Alligator (Bill Haley & The Comets) – Wake Up Little Susie (The Everly Brothers) – Rock And Roll Is Here To Stay (Danny & The Juniors) – La Bamba (Ritchie Valens) – I’m A Man (Bo Diddley) – Blueberry Hill (Fats Domino) – Hit The Road Jack (Ray Charles) – Rocket 88 (Jackie Brenston) – Shakin‘ All Over (Johnny Kidd & The Pirates) – Roll ‚em Pete (Pete Johnson With Big Joe Turner) – Sombrero (The Champs) – Baby Face (Little Richad) – Stand By Me (Ben E. King) – Only The Lonely (Roy Orbison) – The Wonder Of You (Ray Peterson) – Smoke Gets In Your Eyes (The Platters)

Quelle: Elvis Club Berlin

Auf dem „Miracle Surface“-Label erscheint im August 2021 die CD „Elvis – The Rhythm And The Blues Album“.

Inhalt:
Tomorrow Night – Little Mama (05.03.1955 Louisiana Hayride) – Milcow Blues Boogie (Longer Fade) – When It Rains, It Realy Pours – My Baby Left Me (Longer Fade) – Anyplace Is Paradise Master – A Mess O‘ Blues (Take 1) – Such A Night (Take 4) – I Feel So Bad (Take 1) – Ain’t That Loving You Baby (Alternate Take) – Mean Woman Blues – Tell Me Why – It Feels So Right (Take 3) – Reconsider Baby – Beach Boy Blues (Take 1) – So Glad You’re Mine – I Need You So – Got A Lot O‘ Livin‘ To Do (Slow Version)

Quelle: Elvis Day By Day

Nun können wir Euch hier exklusiv das neue Cover des Golden Boy Elvis-Magazins von Helmut Radermacher  präsentieren. Ein Bezug ist möglich, entweder unter dem unten angegebenen Link, oder auf das Magazin-Cover des GBE auf unserer linken Werbeleiste klicken:

Bezug GBE:

Quelle: Helmut Radermacher