IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Archive
Graceland Cam
Graceland Cam
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Elvis Tribute Show
    Elvis Tribute Show
    ELVIS WEEKEND IN LUXEMBURG
    ELVIS WEEKEND IN LUXEMBURG
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Elvis-Memories bei Facebook
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Nachdem Elvis Presley in den 1960er-Jahren überwiegend harmlose Unterhaltungsfilme gedreht hatte, läutete er mit diesem TV-Special von 1968 sein Comeback auf der Bühne ein. Der King, ganz in schwarzem Leder gekleidet, singt seine größten Hits und zeigt sich in dieser legendär gewordenen NBC-Sendung auf dem Zenit seines Erfolgs. Nach einer langen Pause, in der er sich seiner Filmkarriere gewidmet hatte, spielte Elvis Presley erstmals 1968 wieder live auf der Bühne und begeisterte seine Fans aufs Neue. Das als „Comeback Special“ bekannt gewordene Konzert war eine Produktion zusammen mit dem Fernsehsender NBC und löste erneut eine Elvis-Euphorie aus. BR-Fernsehen zeigen dieses Konzert, das damals bei der Ausstrahlung auf NBC immer wieder unterbrochen wurde durch eine Session von Elvis zusammen mit alten Musikerkollegen: Sie sitzen auf der Bühne an einem Tisch und machen zusammen Musik. Dazwischen erzählt Elvis Anekdoten aus seiner Karriere. Nach ein, zwei Liedern mit den Kollegen am Tisch steht er wieder solo auf Bühne und gibt seine Comeback-Show, um die es eigentlich geht. In der zweiten Hälfte der Sendung wird diese „Tischrunde“ immer wieder unterbrochen durch musicalartige Szenen, in denen er in verschiedene Rollen schlüpft, die ihn bei reinem Gospelgesang, als einsamen Saloon-Cowboy oder zusammen mit Gangstern in einem Chicagoer Klub zeigen. Ob solo oder am Tisch mit seinen Kollegen, Elvis beweist dem Publikum, dass er es immer noch draufhat. Mit diesem 1968 ausgestrahlten NBC Elvis Comeback Special präsentierte sich der King in Höchstform und bewies, wie sehr er die hohe Kunst des Entertainments beherrscht.

    Quelle: Verschiedene