IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Archive
Graceland Cam
Graceland Cam
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Original Band of Elvis
    Original Band of Elvis
    The „Livingroom Session“
    The „Livingroom Session“
    Elvis Das Musical
    Elvis Das Musical
    Elvis Vinyl Party
    Elvis Vinyl Party
    ELVIS WEEKEND IN LUXEMBURG
    ELVIS WEEKEND IN LUXEMBURG
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Elvis-Memories bei Facebook
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Artist: Elvis Presley

    Title: The Best of the ’68 Comeback Special

    12 Digit UPC: 190759055021 Release Date: February 15, 2019

    Binding: Jewelcase

    Number of Discs: 1

    Label: Legacy Recordings

    Genre: Rock

    Product Description:

    Elvis Presleys „Best of The“ 68 Comeback Special ist ein neues Begleitalbum von „Elvis All-Star Tribute“, dem kommenden Star-Special von NBC, das das unvergessliche 1968er TV-Special „The King of Rock“ N ‚Roll feiert.

    _______________________________

    Ein ideales Set für langjährige Elvis-Fans und Newcomer, „Das Beste des 68er Comeback Special“, umfasst die Elvis-Aufnahmen und Performances, die den bevorstehenden Tribut inspirierten, und präsentiert eine neue Version der legendären Schlussnummer „If I Can Dream“. wie im neuen Special zu hören ist – mit Elvis ‚Original-Gesang und neuen Auftritten von Carrie Underwood, Shawn Mendes, Post Malone, Darius Rucker und Blake Shelton. Das Album enthält 15 Elvis-Performances aus den Stand-Up- und Sit-Down-Shows, die für die 68er Sendung gedreht wurden, sowie drei Original-Studioaufnahmen, die Songs darstellen, die im neuen Special erscheinen.

    _______________________________

    Das Original-Special, das im Juni 1968 in mehreren Sessions aufgenommen wurde, bestand aus Elvis, die in seiner ersten Live-Performance seit 1961 die Songs spielte, die für ihn am wichtigsten waren. Als es am 3. Dezember 1968 ausgestrahlt wurde, war das Special das meistgesehene Fernsehprogramm der Woche und etablierte Elvis als treibende Kraft in der Popmusik. Das Special wurde kürzlich im Jahr 2018 in der 5CD / 2-Blu-ray-Disc-Box ’68 Comeback Special: 50th Anniversary Edition überarbeitet.

    _______________________________

    Das neue zweistündige Programm von NBC wird Elvis Presleys „68er Comeback-Special“ Tribut zollen, der die legendäre Nacht mit musikalischen Darbietungen, einem Showcase seltenen Filmmaterials und Interviews mit Pricilla Presley und Steve Binder, dem Direktor des Originalspecials, neu darstellt besonderer Auftritt von Lisa Marie Presley.

    _______________________________

    „Elvis All-Star Tribute“ wird von Ken Ehrlich für AEG Ehrlich Ventures, LLC produziert. Ehrlich ist einer der produktivsten Produzenten von Event-Fernsehern, von der jährlichen Grammy Awards-Sendung, die er seit 1980 produziert, bis hin zu zahlreichen Einzelkünstler- und Event-Specials, darunter das Global Citizens Festival, das er für MSNBC produziert.

    Quelle: Sony Music