IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Benefizveranstaltung für die DKMS
    Benefizveranstaltung für die DKMS
    Elvis in Bronze
    Elvis in Bronze
    RIO at the Piano, Vol. II
    RIO at the Piano, Vol. II
    Elvis Das Musical Tour 2020
    Elvis Das Musical Tour 2020
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis-Memories bei Facebook
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    1969 war ein entscheidendes Jahr für Elvis Presley. Nach dem Erfolg des 68er Comeback Special zog Elvis mit dem Produzenten Chips Moman und einigen lokalen Session-Musikern in die American Sound Studios. Aus diesen Sessions stammten From Elvis In Memphis, eine der beliebtesten LPs seiner Karriere, sowie die wichtigsten Hits ‚Suspicious Minds‘ (sein 18. und letzter Nummer-1-Hit) und ‚In The Ghetto‘. Die American Sound Sessions 1969 werden am 29. November (Black Friday) von Sony Legacy veröffentlicht, ergänzt durch seltene und unveröffentlichte Aufnahmen dieser legendären Sessions. Die Auflage ist weltweit auf 4000 Exemplare limitiert.

    Quelle: Elvis Matters