IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Elvis Das Musical Tour 2020
    Elvis Das Musical Tour 2020
    That’s The Way It Is
    That’s The Way It Is
    European Elvis Festival 2020
    European Elvis Festival 2020
    Tribute To Elvis Presley
    Tribute To Elvis Presley
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis-Memories bei Facebook
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Heute, am Dienstag, 25. August, fahren wir bei unserer längsten Etappe weiter von Washington nach Cleveland, OH = 370 Meilen:Es geht von der Bundeshauptstadt bis in den westlichen Teil von Pennsylvania über Pittsburgh nach Cleveland, Ohio, am riesigen Erie-See gelegen.Elvis trat in Cleveland 1971, 1974 und 1975 auf. (Convention Center, Public Hall und Richfield Coliseum). Nicht alle Gebäude bestehen noch.


     

    1955 wurde dort sogar am 20. Oktober mit Elvis, Pat Boone, Bill Haley usw. ein Konzertfilm gedreht, der bis heute nicht (!) veröffentlicht ist – The Pied Piper Of Cleveland – A Day In The Life Of A Famous Disc Jockey. Es ging um den DJ Bill Randle, der Elvis später bei seinem ersten TV-Auftritt am 28. Januar 1956 in New York bei der Dorsey Brothers Stage Show ansagte.


    Unterwegs legen wir in Shanksville, Pennsylvania einen wichtigen Zwischenstopp ein und besichtigen das beeindruckende Denkmal Flight 93 National Memorial, wo am 11. September 2001 (9/11) eins der vier Flugzeuge abstürzte, die für die Terroranschläge benutzt wurden. Eine Übernachtung.


    Der morgige Tag ist dann reserviert für die fantastische Rock’n’Roll Hall Of Fame. Ein Foto als Vorgeschmack – die HALL


    Übrigens – alle Fotos, die ich bei diesen vier Teilen schon mal eingestellt habe, kann man anklicken, dann sieht man sie noch größer, dabei steht dann die genaue Bezeichnung.

    Anmeldung oder weitere Infos bei mir = helvis@t-online.de

    Quelle: Helmut Radermacher