IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Elvis Das Musical Tour 2020
    Elvis Das Musical Tour 2020
    That’s The Way It Is
    That’s The Way It Is
    European Elvis Festival 2020
    European Elvis Festival 2020
    Tribute To Elvis Presley
    Tribute To Elvis Presley
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis-Memories bei Facebook
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Die 42-jährige Schauspielerin spielt die Mutter des ‚Suspicious Minds‘-Interpreten, der von Nachwuchsstar Austin Butler verkörpert wird. Zuvor waren Harry Styles, Ansel Elgort, Aaron Taylor-Johnson und Miles Teller aus dem Rennen um den legendären Part geschieden. Der 21-jährige australische Star Olivia DeJonge wird die Rolle der Priscilla Presley übernehmen, die mit dem King of Rock’n’Roll von 1967 bis 1973 verheiratet war. In einem Statement erklärte Luhrmann: „Olivia ist fähig, die komplexe Tiefe und Präsenz der Priscilla Presley einzufangen, die dadurch selbst zu einer Legende wurde. Sie ist eine extrem talentierte junge Schauspielerin und der perfekte Counterpart für Austin Butlers Elvis.“

    Luhrmann schrieb das Drehbuch zum Streifen und wird ebenfalls die Regie übernehmen. Zuvor hatte er bereits bekannt gegeben, dass er es vorzöge, einen unbekannten Schauspieler für die ikonische Rolle zu engagieren. Über das Casting sagte der Filmemacher vor einer Weile: „Ich wusste, dass ich den Film nicht machen kann, wenn das Casting nicht absolut stimmt.“

    Quelle: www.vip.de