IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied
    Golden Boy Elvis
    Golden Boy Elvis
    Elvis Das Musical Tour 2020
    Elvis Das Musical Tour 2020
    That’s The Way It Is
    That’s The Way It Is
    European Elvis Festival 2020
    European Elvis Festival 2020
    Tribute To Elvis Presley
    Tribute To Elvis Presley
    USA-Reisen
    USA-Reisen
    Eventberichte
    image
    Interviews
    ElvisPresley1972
    Elvis-Memories bei Facebook
    Elvis Konzertberichte
    elinconc
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis Sony Music CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis FTD CD’s
    Elvis Vinyl
    Elvis Vinyl
    Elvis Bücher in Deutsch
    Cover B
    Elvis Bücher in Englisch
    Elvis Bücher in Englisch
    Bear Family Records
    Bear Family Records
    Links
    Icon-Links
    Besucherzaehler

    Der britische Schauspieler Rufus Sewell („Judy”) soll unter der Regie von Baz Luhrmann Vernon Presley, den Vater der Rock’n’Roll-Legende Elvis Presley spielen.

    Er tritt damit an der Seite von Maggie Gyllenhaal in der Rolle von Presleys Mutter Gladys auf, wie die US-Branchenblätter „Hollywood Reporter” und „Variety” berichteten. Mit dem Kalifornier Austin Butler (28) hat Luhrmann bereits den männlichen Star für den noch titellosen Film gefunden. Priscilla Presley wird von der Australierin Olivia DeJonge (21) dargestellt.

    Luhrmann („Der große Gatsby”, „Moulin Rouge”) will in dem Biopic die langjährige Geschäftsbeziehung des jungen Presley mit seinem Manager Colonel Tom Parker erzählen, der von Oscar-Preisträger Tom Hanks (63) gespielt wird. Der Film soll Anfang 2020 in Luhrmanns Heimat Australien gedreht werden und im Oktober 2021 in die Kinos kommen.

    Quelle: Main Post