IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

Archive

Graceland Cam

Graceland Cam

Mitglied werden

  • Newsletter Anmeldung




  • Werden Sie Mitglied

    Golden Boy Elvis

    Golden Boy Elvis

    Elvis-Das Musical TOUR 2018

    Elvis-Das Musical TOUR 2018

    European Elvis Festival 2018

    European Elvis Festival 2018

    The Movie Years & Vegas Hilton ‘74“

    The Movie Years & Vegas Hilton ‘74“

    USA-Reisen

    USA-Reisen

    Elvis-Memories bei Facebook

    Eventberichte

    image

    Interviews

    ElvisPresley1972

    Elvis Konzertberichte

    elinconc

    Elvis Sony Music CD’s

    Elvis Sony Music CD’s

    Elvis FTD CD’s

    Elvis FTD CD’s

    Elvis Vinyl

    Elvis Vinyl

    Elvis Bücher in Deutsch

    Cover B

    Elvis Bücher in Englisch

    Elvis Bücher in Englisch

    Bear Family Records

    Bear Family Records

    Links

    Icon-Links
    Besucherzaehler

    2018

    TCB’S Elvis Vinyl Party presented by Elvis Memories in Köln

    Wer rastet der rostet. Wir freuen uns sehr, 2 Tage in Köln dabei zu sein. An 2 Abenden in 2 unterschiedlichen, aber sehr nahegelegenden Locations Elvis On Vinyl zu präsentieren. Start ist jeweils um 22 Uhr, Daten sind der 05. und der 06. Januar.Wie hat der King gesagt bei Roustabout: Ich warte da auf euch die Show beginnt in 5 Min.

    Der Eintritt ist Frei.

    _____________________________________________________________

    UNSER ETA-PARTNER Rio The Voice of Elvis mit neuer Show am 6.01.2018 in Friedberg

    RIO THE VOICE OF ELVIS mit Band & Chor

    Doppelkonzert „Gospel & Studio Sessions ’69 – ‘76“

    Sonderkonzert zu Elvis‘ Geburtstag – um die intime und besondere Atmosphäre zu Elvis‘ Geburtstag zu wahren, limitieren wir die Besucherzahl auf 112 Plätze!

    Im ersten Part (19.00 Uhr) geht es zu den Wurzeln von Elvis Presley, der Gospel-Musik! Seit der RTL-Fernseh-Produktion (mit Markus Lanz) im Jahre 2004 findet das „Gospel-Special“ von RIO THE VOICE OF ELVIS ein begeistertes Publikum und ist innerhalb weniger Wochen ausverkauft. RIO hat ein neues und sensationelles Gospel-Programm, speziell für dieses Event, zusammengestellt.

    Im zweiten Part (21.00 Uhr) geht es mit RIO und seinem Ensemble in die Geschichte der legendären Studio-Sessions von Elvis Presley und zu hören sind die Höhepunkte aus „American Sound Studio ‘69“, den „Stax-Sessions ‘73“ sowie aus den „Jungle Room Sessions ‘76“. Das wird eine ganz besondere Zeitreise, die Elvis’ herausragende Schaffensphase beleuchtet und die es in dieser Kombination noch nicht gegeben hat.

    (Tickets über eventim)

    Text: Stefanie Heier ©

    _____________________________________________________________

    Elvis Memories ist offizieller Werbepartner für die Tour 2018: Elvis-Das Musical

    Elvis Memories ist offizieller Werbepartner für die Tour 2018: Elvis-Das Musical

    An dieser Stelle möchten wir uns bei Julia Mangelsdorff von COFO Konzertbüro für die gute Zusammenarbeit bedanken.

    TOUR 2018 – Mit echten Zeitzeugen, über zwei Stunden Live-Musik und erweiterter Besetzung.

    Europas erfolgreichste Musical-Biografie geht 2018 wiederholt auf große Tour! Vom 2. Januar 2018 bis Mai 2018 tourt das Musical durch vierzig Städte in Deutschland, Österreich un der Schweiz. Mit dabei, natürlich wieder das Ensemble rund um Grahame Patrick, The Stamps Quartet und Co, sowie erstmalig bei ausgewählten Terminen The Sweet Inspirations. Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel präsentiert die gesamte musikalische Vielfalt der längst unsterblichen Legende Elvis Presley – von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll – und lässt sein musikalisches Leben in ausgewählten Schlaglichtern eindrucksvoll Revue passieren. Nähere Infos und alle Termine unter der Rubrik TOURDATEN oder HIER KLICKEN

    Europas erfolgreichste Musical-Biographie mit über 300.000 Besuchern

    ELVIS – Das Musical“ bringt die musikalische Vielfalt des „King of Rock’n’Roll“ auf die Bühne. Mit diesem Musical gehen die Zuschauer auf eine einzigartige Zeitreise und können die verschiedensten Stationen seines Lebens miterleben. Aufwändige Choreografien, anekdotische Spielszenen, sowie Originalfilmsequenzen führen durch die wichtigsten Stationen der musikalischen Karriere von Elvis‘. Höhepunkt der Show ist das legendäre Konzert aus dem Jahr 1973 auf Hawaii, das erste Konzert, das weltweit live im TV übertragen wurde. Fast zweieinhalb Stunden lang wird live, ein unvergessliches Musikerlebnis mit erstklassigen Sängerinnen, Sängern, Schauspielern, Showgirls und der siebenköpfige „Las Vegas Showband“, interpretiert. Wenn Grahame Patrick die Bühne betritt, wird klar wieso er weltweit als der „beste Elvis-Darsteller seit Elvis“ gillt. Er singt alle Hits von „Love Me Tender“ über „Jailhouse Rock“ bis „Suspicious Minds“, aber auch Gospel-Songs wie „Why me, Lord?“ und „How great thou art“, das Ed Enoch 1977 bei Elvis‘ Beerdigung gesungen hat, live. Durch die Einbindung echter Zeitzeugen, erhält  diese mitreißende Musical – Inszenierung seine Einzigartigkeit. Ed Enoch, Leadsänger des berühmten „The Stamps Quartet“, der mit Elvis von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten auf der Bühne stand, begleitet mit den „Stamps“ im Wechsel mit den neuformierten „The Sweet Inspirations“ die Show. Das Frauentrio wurde 1969 von Elvis entdeckt und für  „ELVIS – Das Musical“ von Sharlie Pryce, Valerie Scott und Della Miles zu neuem Leben erweckt. Miles arbeitete bereits mit Musikgrößen wie Stevie Wonder, Marla Glenn, Joshua Kadison, Whitney Houston und Marius Müller-Westernhagen. Die Tournee wird von Elvis‘ früheren Tour-Manager und Konzertfotograf Ed Bonja begleitet. Er unterstützte den Produzenten Bernhard Kurz bereits bei der Entstehung des Musicals mit seinem Insider-Wissen und einigen seiner Elvis-Fotografien. 2018 wird er die Tournee persönlich begleiten.

    „ELVIS – Das Musical“ – eine herausragende Musical-Hommage an Elvis Presley, ein Muss für alle Elvis-Fans und die, die es werden wollen!

    Quelle: Elvis – Das Musical

    _____________________________________________________________

    Elvis Memories ist offizieller Partner vom Theater am Park für das 17th European Elvis Festival 2018

    An dieser Stelle möchten wir uns bei Ulrich Rhein vom Theater am Park und bei unseren ETA Partnern Steven Pitman, Andy King, Kevin Löhr, Jonny Henning, Toni Cardone und Marc Charro für die gute Zusammenarbeit bedanken.

    Ab sofort können Sie Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen im Rahmen des 17th European Elvis Festivals im August 2018 erwerben.


    Elvis On My Mind

    mit Andy King & The Memphis Riders

    Mit seiner Formation „The Memphis Riders“ bietet Andy King ein spezielles Showprogramm, in dem alle Epochen von Elvis Presley zum Tragen kommen. Die wilden 50er Jahre Rock´n´Roll-Songs, die Hollywood Hits aus den 60er Jahren als Elvis ein Filmstar wurde, sowie unzählige Songs aus den 70er Jahren, wo Elvis in Las Vegas tourte. Zudem gibt es neben den üblichen Hits, eine geschmackvolle Auswahl an Klassikern und eher unbekannten, dennoch typischen Elvis-Songs, auch aus den Bereichen Blues, Gospel, Soul & Country. Es ist wirklich verblüffend, wie ähnlich Andy King singt, macht man die Augen zu, ist man überzeugt, der echte King steht auf der Bühne.

    Vorverkaufspreis: 25,00 €, Abendkasse: 27,50 €


    Still Alive – The Spirit of Elvis

    mit Kai von Kajdacsy und der Kalli Velten Jazzband

    Begleiten Sie Kai von Kajdacsy und die Kalli Velten Jazzband auf ihrer Zeitreise durch die musikalischen Stationen im Leben von Elvis Presley – von den Anfangsjahren in den 50ern über das 68er Comeback Special bis hin zu den Las Vegas Shows der 70er Jahre. Lassen Sie sich von der Dynamik und Energie, der Spontaneität und Emotion anstecken, mit der Kai von Kajdacsy das Leben von Elvis darstellt. Originalgetreue Outfits, umwerfende Stimme sowie der legendäre Hüftschwung machen seine Show zu einem echten Erlebnis!

    Vorverkaufspreis: 25,00 €, Tageskasse: 27,50 €

     

     


    Elvis – The Multimedia Experience

    mit Steven Pitman und Kevin Löhr & Special Guest Cheyenne Janas

    Steven Pitman (Europameister der Elvis-Darsteller 2015) und Kevin Löhr (3. der Europameisterschaft 2016) präsentieren ein einzigartiges Konzerterlebnis. Elvis Presley auf einer großen Leinwand verblüffend perfekt synchronisiert mit Live-Performance und Live-Gesang. Über 40 Elvis-Titel aus allen Epochen seiner Karriere (50er, 60er & 70er Jahre sowie Hollywood & Gospels). Eine 3-teilige Show mit zwei kurzen Pausen & mehreren Garderobenwechseln. Special Guest Cheyenne Janas wird einige Songs beisteuern und im Duett mit Steven Pitman zu hören sein.

    Vorverkaufspreis: 27,50 €, Abendkasse: 30,00 €

     


    Elvis Memorial Show – Elvis Tribute Show

    mit Marc Charro und Toni Cardone

    Bei dieser Show kommt jeder Elvis-Fan voll auf seine Kosten. Marc Charro erinnert mit seiner Stimme und seinem Herzen an den Mythos Elvis und begeistert sein Publikum von jung bis alt.

    Toni Cardone „TC King“ nimmt Sie mit auf eine Reise durch seine Elvis-Welt und durch die Zeit in der Elvis lebte!

    Vorverkaufspreis: 25,00 €, Tageskasse: 27,50 €

     

     

     

     


     

    The Triple of Elvis

    mit Jonny Henning, Toni Cardone und Kevin Löhr

    Ohne glitzernden Einteiler und Tolle, mit einer Stimme die Gänsehaut macht, präsentiert Jonny Henning Hits der 50er, Filmsongs, das großartige Comeback 1968 und den schillernden Konzerten der 70er sowie Gospel, Country/Western und der gute alte Rock´n Roll.

    Diese Show ist keine Imitation des größten Künstlers aller Zeiten, diese Show ist „TC Kings Tribute to Elvis“. Toni Cardone „TC King“ nimmt Sie mit auf eine Reise durch seine Elvis-Welt und durch die Zeit in der Elvis lebte!

    Kevin Löhr gehört mittlerweile zu einem der perspektivenreichsten und besten, jungen Elvis-Tribute-Acts in Europa. Er präsentiert mit seiner außergewöhnlichen Stimme seine authentische Hommage an den jungen, wilden, charismatischen Elvis Presley.

    Vorverkaufspreis: 27,50 €, Abendkasse: 30,00 €

     


    Elvis – Gospel, Lovesongs and more

    mit Marc Charro und Jonny Henning

    Marc Charro beleuchtet die spirituelle und romantische Seite der Musiklegende Elvis Presley. Begleiten Sie Charro auf einer Zeitreise von den 50’s bis zu den 70’s und erfahren Sie mehr über den etwas anderen „King of Rock´n Roll“ Elvis Presley.

    Ohne glitzernden Einteiler und Tolle, mit einer Stimme die Gänsehaut macht, präsentiert Jonny Henning Hits der 50er, Filmsongs, das großartige Comeback 1968 und den schillernden Konzerten der 70er sowie Gospel, Country/Western und der gute alte Rock´n Roll. Dieses Programm wird Sie begeistern.

    Vorverkaufspreis: 25,00 €, Tageskasse: 27,50 €

     


    Our Tribute to Elvis – Finale

    mit Marc Charro, Toni Cardone, Jonny Henning, Kevin Löhr, Steven Pitman und Andy King

    Erleben Sie als Abschluss des Elvisfestivals im Theater am Park eine fulminante Finalshow aller Künstler und freuen Sie sich auf ein musikalisches Feuerwerk mit Rock´n´Roll, Blues, Beat, Country, Gospel und Balladen des King.

    Vorverkaufspreis: 30,00 €, Tageskasse: 32,50 €

    Quelle: Theater am Park

    _____________________________________________________________

    RIO THE VOICE OF ELVIS mit Big Band & Chor „The Movie Years & Vegas Hilton ‘74“ am 18 August 2018 in Friedberg

    RIO THE VOICE OF ELVIS mit Big Band & Chor

    „The Movie Years & Vegas Hilton ‘74“

    Hierbei handelt es sich um eine noch nie dagewesene Show-Kombination zur Elvis-Week!

    ►Wann: 18.8.2018 (Beginn 19.30 + 21.30 Uhr)

    ►Wo: Stadthalle Friedberg/Hessen

    Tickets über eventim

    Im ersten Part widmen sich RIO & Big Band und Chor den legendären Hollywood-Jahren von Elvis und präsentieren auf geniale Weise die Filmmusik aus 27 Elvis-Filmen, von „Love Me Tender“ bis „Change Of Habit“.

    Im zweiten Part entführen RIO und seine Big Band & Chor die Zuschauer in die phantastische Welt der Las Vegas-Ära von Elvis. Stilecht in originalen Show-Kostümen nimmt RIO THE VOICE OF ELVIS sie mit auf die Zeitreise in das Jahr 1974, wo Elvis im LVH (Las Vegas Hilton) Zuschauerrekorde gebrochen hat. Zu hören sind Welthits wie die Country-Ballade „It’s Midnight“, ein rockiges „Polk Salad Annie“ bis hin zu „Suspicious Minds“ u.v.m.

    Text: Stefanie Heier music consult ©

    _____________________________________________________________

    Andy King & The Memphis Riders – Back in Vettweiß am 15 September 2018

    Back in Vettweiß!
    Wir kehren nach Vettweiß zurück. Grandios, unglaublich und immer noch Gänsehaut. Was für ein Abend gab es „Bei Hämmer“ 2017 in Vettweiß. Wir haben Lust auf mehr. Vor allem wollen wir uns mit dem Konzert bei den Zuschauern bedanken. Ihr habt es echt verdient. Und wir freuen uns auf einen neue Rock’N’Roll Sause mit den besten Elvis Hits aller Zeiten.

    Infos folgen in Kürze

    Quelle: Andy King/Elvis Presley Memories