IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

IN MEMORY TO OLIVER FLECHT

Graceland Cam

Graceland Cam

Archive

Mitglied werden

Mitglied werden
Werden Sie Mitglied

Golden Boy Elvis

Golden Boy Elvis

NASHVILLE MARATHON & VEGAS

NASHVILLE MARATHON & VEGAS

European Elvis Festival 2021

European Elvis Festival 2021

That’s allright Elvis

That’s allright Elvis

„Elvis Unplugged Session“

„Elvis Unplugged Session“

Elvis Das Musical Tour 2022

Elvis Das Musical Tour 2022

USA-Reisen

USA-Reisen

Interviews

ElvisPresley1972

Elvis-Memories bei Facebook

Elvis Konzertberichte

elinconc

Elvis Sony Music CD’s

Elvis Sony Music CD’s

Elvis FTD CD’s

Elvis FTD CD’s

Elvis Vinyl

Elvis Vinyl

Elvis Bücher in Deutsch

Cover B

Elvis Bücher in Englisch

Elvis Bücher in Englisch

Bear Family Records

Bear Family Records

Links

Icon-Links
Besucherzaehler

Elvis Memories

In eigener Sache:

Als ich 2003 zum Ersten Vorsitzenden der EPG gewählt wurde, holte ich als Erstes etwas nach, was mein Vorgänger nie wollte, ich bot Elvis-Gruppenreisen nach USA an, ab 2004 sollte das dann regelmäßig und jährlich stattfinden. Inzwischen waren wir in ca. 30 Staaten, am häufigsten natürlich in Memphis, und von dort sind es nur knapp zwei Stunden bis nach Tupelo. Im letzten Jahr sollten nun wegen der Pandemie leider alle Reisen ausfallen. Dabei wäre ich das 15. Mal in Memphis gewesen, in Tupelo immerhin das 11. Mal. Das aber wollen wir in diesem Jahr nachholen.Bei meinen Besuchen lernte ich auch den dortigen Bürgermeister von Tupelo, Jason Shelton, kennen. Er hatte viel von meinen Aktivitäten gehört, so entschied er, mich zum Ehrenbürger der Stadt zu benennen. Eine persönliche Übergabe wäre sicher dieschönste Lösung gewesen, es sollte aber nicht sein. Doch die Ehrenbürger-Auszeichnung kam dann eben per Post, Eingang 14. Dezember 2020. Ein weiterer Grund für das Schicken per Post – Bürgermeister Jason Shelton wird Mitte 2021 die Stadt Tupelo verlassen und als erfolgreicher Politiker eine andere berufliche Herausforderung annehmen. Wir werden ihn also nicht mehr in Tupelo sehen. Ich bin sehr stolz und möchte mich auch auf diesem Weg bei ihm bedanken, ich wünsche ihm alles Gute.

Quelle: Helmut Radermacher

Liebe Elvis Freunde,

ich hoffe ihr seid alle gesund und guten Mutes und könnt das Ende der Beschränkungen kaum noch erwarten.

Im letzten Jahr haben uns die Umstände gezwungen, unsere gemeinsame New York nach Graceland Tour auf dieses Jahr zu verschieben.

Wir sind nun sehr zuversichtlich, dass wir die Reise in diesem Sommer antreten können, 

Die erfolgreiche Impfkampagne in den USA und die jetzt bereits erfolgten Öffnungen des öffentlichen Lebens dort stimmen viel optimistischer als bei uns.

Die von uns besuchten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten haben bereits oder werden bis zum Sommer Konzepte vorlegen, die ein problemloses Reisen in kleinen Gruppen sicherstellen.

Was die Einreisemodalitäten in die USA betrifft, erwarten wir die Aufhebung der Einreisesperre für Europäer ca. Mitte Mai. Auch die ESTA Beantragung zur Einreisegenehmigung kann jederzeit, falls notwendig, vorgenommen werden.

Von euren Rückmeldungen weiß ich, dass ihr alle das Reisen auf Elvis` Spuren vermisst

Zur Zeit sind wir 15 Teilnehmer, dazu kommen evtl.noch einige weitere „neue“ Interessierte. Damit wären wir eine kleine, aber feine Reisegruppe von Elvis Fans!

Gern melde ich mich bei euch wieder mit den aktuellen und hoffentlich finalen Infos.

Viele Grüße und ELVIS FOREVER,

Werner H. Michels

Quelle: Werner H. Michels/Helmut Radermacher

Hier möchten wir den Fans den Inhalt unseres 1. GOLDEN BOY ELVIS MAGAZINS mit der Nummer 01/2021 von diesem Jahr vorstellen. Das Magazin kann man entweder über diesen Link bestellen, oder man klickt auf das Cover im linken Teil unserer Werbeleiste. Ein Jahres-Abo kostet nur 39,00 Euro.

____________________________________

Das Heft ist seit heute endlich in Druck .

Inhalt – Schwerpunkte sind die beiden Boxen von FTD – His Hand In Mine und die Bruce Jackson Box mit Buch, dazu ein Bericht über meine Ernennung zum Ehrenbürger von Tupelo, Mississippi, das Bundesverdienstkreuz für Richard Weize von Bear Family, welche Lieder haben Elvis und John Lennon gemeinsam usw.

Viel Spaß mit dem neuen GBE wünscht Helmut Radermacher

Quelle: Helmut Radermacher

Die von Elvis aus dem Film Change of Habit getragene blaue Bluse wird in Kürze versteigert. Ab dem 14. April können Interessenten auf das Shirt bieten, wenn die Auktion für Rock’n’Roll-Popkultur beginnt. Mit dem Custom-Label Sy Devore waren diese Marinehemden eines der Hemden, die Elvis in seinem letzten Spielfilm mit Mary Tyler Moore trug. Elvis spielte einen Arzt in der Innenstadt namens Dr. John Carpenter, ein Name, den er später häufig auf Flügen und in Hotels verwendete. Elvis, bekannt für seine unglaubliche Großzügigkeit, gab seine Kleidung, seinen Schmuck und seine Accessoires oft an Freunde weiter. Er hat dieses Shirt an Sonny West gespendet. Der geschätzte Wert der Seidenbluse liegt zwischen 5000 und 7000 Euro. Neben vielen Erinnerungsstücken von Elvis, darunter Schmuck, Kleidung und sogar ein Vertrag zwischen Elvis und der Sängerin Myrna Smith von Sweet Inspirations, werden viele Fußballer Maradona und die Sänger Prince, Michael Jackson und Elton John verkauft.

Quelle: Elvis Matters

Aufgrund der von Bund und Ländern getroffenen Entscheidung, bundesweit den Spielbetrieb von Kultureinrichtungen zu untersagen, ist das Estrel Showtheater leider seit dem 15.03.2020 geschlossen (mit Ausnahme einer kurzen Öffnung für 2 1/2 Monate im Sommer 2020).

Dieses Video wurde in Zusammenarbeit mit NOVA – Creative Productions am 13.09.2020 unter damaligen Auflagen staatlicher Hygienevorschriften aufgenommen. Dies war die letzte Show von „Elvis – Das Musical“.

Wir würden uns sehr über eine Spende freuen! Jeder Betrag hilft, egal wie hoch, und geht den Künstlern und der technischen Crew von Stars in Concert zu Gute.

Wir möchten uns ebenso bei allen Künstlern, Musikern und der gesamten Show-Crew für diesen tollen Auftritt bedanken!

Bernhard Kurz & das Team von Stars in Concert

Livestream: Elvis Das Musical am 12.04.2021 um 20:15 UHR

Quelle: Bernhard Kurz

Mit „Ten Years Later: 2011 – 2021“ kündigt das Label „Memphis Mansion“ eine Doppel-CD mit Songs von Elvis und anderen Künstler an. Die Doppel CD „Ten Years Later: 2011 – 2021“ wird auch als LP vom Label „Memphis Mansion“ veröffentlicht. Weitere Infos folgen!

Quelle: Memphis Mansion

 

Elvis: Summer Of ’56

Termin: ??.??.21
Regionalcode: ?
Sprache: Englisch
Untertitel: Englisch
Anzahl: 1 DVD

Quelle: Elvis Club Berlin

Das Team von Elvis Memories wünscht allen ein frohes Osterfest. Aufgrund der Ostertage wird es bei uns erst wieder ab Dienstag neue News geben. Das Team von Elvis Memories befindet sich ab heute in den Osterfeiertagen. Wir sind ab Dienstag wieder wie gewohnt für Euch da.

Wir danken unserem Freund Franz Nübel für die tolle Collage.

Auf dem Sammlerlabel „Follow That Dream“ ist das 3 CDs umfassende Set „Elvis: The His Hand In Mine Sessions“ mit einem 28seitigem Booklet erschienen.

Inhalt – CD 1 – The Original Album:
His Hand In Mine – I’m Gonna Walk Dem Golden Stairs – In My Father’s House (Are Many Mansions) – Milky White Way – Known Only To Him – I Believe In The Man In The Sky – Joshua Fit The Battle – He Knows Just What I Need – Swing Down Sweet Chariot – Mansion Over The Hilltop – If We Never Meet Again – Working On The Building

The Original Singles Sides:
Crying In The Chapel – Surrender

CD 2 – The October 1960 Sessions:
Milky White Way (Take 1 – 3) – Milky White Way (Take 4 – 5) – Milky White Way (Take 6 – 7/M) – His Hand In Mine (Take 1) – His Hand In Mine (Take 2 – 4) – His Hand In Mine (Take 5) – His Hand In Mine (Splice Of Take 5 & 4/M) – I Believe In The Man In The Sky (Take 1) – I Believe In The Man In The Sky (Take 2 – 3) – I Believe In The Man In The Sky (Take 4/M) – He Knows Just What I Need (Take 1) – He Knows Just What I Need (Take 2 – 4) – He Knows Just What I Need (Take 5 – 7) – He Knows Just What I Need (Take 8) – He Knows Just What I Need (Take 9) – He Knows Just What I Need (Take 10/M) – Surrender (Take 1) – Surrender (Take 2) – Surrender (Take 3 – 4/M) – Surrender (Take 5 – 6) – Surrender (Take 7) – Surrender (Take 8 – 9) – Surrender (work part for Take 4, Take 1 – 7)

CD 3 – The October 1960 Sessions (Continued):
Mansion Over The Hilltop (Take 1) – Mansion Over The Hilltop (Take 2 – 3/M) – In My Father’s House (Are Many Mansions) (Take 1 – 6) – In My Father’s House (Are Many Mansions) ) (Take 7) – In My Father’s House (Are Many Mansions) (Take 8) – In My Father’s House (Are Many Mansions) (Work Part, Take 1) – In My Father’s House (Are Many Mansions) (Splice Of Take 8 & Work Part Take 1/M) – Joshua Fit The Battle (Take 1) – Joshua Fit The Battle (Take 2) – Joshua Fit The Battle (Take 3) – Joshua Fit The Battle (Take 4/M) – Swing Down Sweet Chariot (Take 1) – Swing Down Sweet Chariot (Take 2 – 3) – Swing Down Sweet Chariot (Take 4/M) – I’m Gonna Walk Dem Golden Stairs (Take 1/M) – I’m Gonna Walk Dem Golden Stairs (Take 2 – 3) – I’m Gonna Walk Dem Golden Stairs (Take 4) – I’m Gonna Walk Dem Golden Stairs (Take 5) – If We Never Meet Again (Take 1/M) – Known Only To Him (Take 1 – 2) – Known Only To Him (Take 3 – 4) – Known Only To Him (Take 5/M) – Crying In The Chapel (Take 1) – Crying In The Chapel (Take 2 – 3/M) – Working On The Building (Take 1) – Working On The Building (Take 2) – Working On The Building (Take 3 – 4) – Working On The Building (Take 5/M)

Hier bestellen

Quelle: Follow That Dream

Das Soundtrack-Album „Roustabout“ ist gestern auf 180g orangem Vinyl in einem Gatefold-Cover in limitierter Auflage erneut bei „Friday Music“ erschienen.

Inhalt – Seite A:
Roustabout – Little Egypt – Poison Ivy League – Hard Knocks – It’s A Wonderful World – Big Love Big Heartache

Seite B:
One Track Heart – It’s Carnival Time – Carny Town – There’s A Brand New Day On The Horizon – Wheels On My Heels

Quelle: Friday Music

Am Samstag, den 27.03.2021, endete wie geplant die Auktion der roten Hagstrom V-2 Gitarre, die Elvis Presley 1968 während seiner 68’er Comeback TV-Show spielte. Das Höchstgebot lag bei 500.000 Dollar.

Quelle: GWS Auctions

 

 

 

Der 12. Juni dieses Jahres ist der internationale Feiertag des Vinyl- und Plattenhändlers, besser bekannt als Record Store Day. Frankreich veröffentlicht dieses Jahr zwei Elvis-Veröffentlichungen. Elvis Sings The Mad Professor wird auf kristallklarem Vinyl und in einer limitierten Auflage von 1.500 Exemplaren veröffentlicht. Auf dem Vinyl singt das Beste von Elvis Ben Weisman mit Tracks aus der Zeit von 1956 bis 1962.

SIDE A

1. First in Line (Take 27)

2. Got A Lot O’ Living to Do (Take 17)

3. Don’t Leave Me Now (Version 2, Take 8)

4. As Long as I Have You (Take 8)

5. Crawfish (Take 8)

6. Don’t Ask Me Why (Take 12)

7. Fame and Fortune (Take 5)

8. It Feels So Right (Take 3)

9. Wooden Heart (Take 1)

SIDE B

1. Pocketful of Rainbows (Version 1, Take 14)

2. Summer Kisses, Winter Tears (Take 14)

3. I Slipped, I Stumbled, I Fell (Take 18)

4. In My Way (Take 2)

5. Rock-A-Hula Baby (Take 1)

6. Steppin’ Out of Line (Movie Version)

7. Moonlight Swim (Take 2)

8. Follow That Dream (Take 1)

9. I Got Lucky (Version1, Take 6)

10. This Is Living (Take 2)

Quelle: Elvis Matters

Die zweite Veröffentlichung, die am 12. Juni am Record Store Day 2021 veröffentlicht wird, ist die Doppel-LP Café Europe und Uniforme. Dieses Jahr, sechzig Jahre nach der französischen Veröffentlichung des Films G.I. Blues. Auf den beiden Discs befinden sich alternative Titel aus dem Soundtrack, und auch diese Veröffentlichung ist weltweit auf nur 1500 Exemplare limitiert. Die Vinyls werden mit „Cornetto-Effekt“ gepresst, nämlich rot und blau sowie blau und grün.

Side A

1. Tonight’s All Right for Love (Take 12)

2. What’s She Really Like (Take 7)

3. Frankfort Special (Fast, Take 8)

4. Wooden Heart (Take 1)

5. G.I. Blues (Take 7)

6. Pocketful of Rainbows (Version 1, Take 25)

7. Shoppin’ Around (Version 1, Take 10)

8. Big Boots (Fast, Take 3)

Side B

1. Didja’ Ever (Take 2M)

2. Blue Suede Shoes (Take 1)

3. Doin’ the Best I Can (Take 13M)

4. Tonight Is So Right for Love (Take 7)

5. Big Boots (Slow Version, Take 4)

6. Pocketful Of Rainbows (Remake, Take 3)

7. Frankfort Special (Remake, Take 5)

8. Whistling Blues (Instrumental)

Side C

1. Tonight’s All Right for Love (Take 5)

2. What’s She Really Like (Take 11)

3. Frankfort Special (Fast, Take 7)

4. Wooden Heart (Take 4m)

5. G.I. Blues (Take 5)

6. Pocketful of Rainbows (Version1, Take 20)

7. Shoppin ’Around (Remake, Take 5)

8. Big Boots (Fast, Take 4)

Side D

1. Shoppin’ Around (Version 1, Take 11)

2. Big Boots (Medium Tempo, Take 1)

3. Didja’ Ever (Take 1)

4. Doin’ the Best I Can (Take 9)

5. Tonight Is So Right for Love (Take 3)

6. Pocketful of Rainbows (Version 1, Take 16)

7. Big Boots (Acoustic Version)

8. Tonight’s All Right for Love (Instrumental)

9. What’s She Really Like (From the Movie)

10. Pocketful of Rainbows (From the Movie)

Quelle: Elvis Matters

Volume 3 der „The Danish Singles Collection“ vom „Memphis Manson“-Label erscheint auf 100 Stück limitiert nun auf gelbem Vinyl.

Inhalt – Seite A:
A Mess Of Blues – Girl Of My Best Friend – It´s Now Or Never – Make Me Know It – Are You Lonesome Tonight – I Gotta Know – Wooden Heart

Seite B:
Tonight All Right For Love – I Feel So Bad – Wild In The Country – Little Sister – His Latest Flame – Rock-A-Hula Baby – I Can´t Help Falling In Love

Quelle: Memphis Manson

In der kurzen Zeit von Januar bis März 1961 hatte Elvis schon ordentlich Streß. 1961_Plattenaufnahmen Dreharbeiten und 2 Auftritte am 25. Februar 1961 im Ellis Auditorium in Memphis in einer Nachmittags und Abend-Show hielten den vor Kraft strotzenden Presley ordentlich auf Trab. Doch damit nicht genug. Der erste große Höhepunkt des Jahres sollte die geplante Benefit Show für die Opfer und Hinterbliebenen des Angriffs der Japaner auf Pearl Harbor werden.
Während Elvis noch zu Plattenaufnahmen in Nashville weilt und dort die Songs für das Album Something For Everybody einspielt, war sein Manager Colonel Parker schon in Hawaii, genau ab dem 12. März 1961. In Honolulu bespricht er mit den Konzertveranstaltern die letzten Vorbereitungen für die bevorstehende Benefit. Genau ab Montag, dem 13.03.1961 startet dan der Kartenvorverkauf für die Presley-Show. Man kann die Eintrittskarten für in der Schallplattenabteilung von Sears Roebuck & Co. kaufen. Die Preise lagen dabei zwischen 3,00 Dollar und 10,00 Dollar. Auf den ersten 1000 Eintrittskarten war dann ein persönliches Autogramm von Elvis zu finden. Man kann sich vorstellen, das diese Eintrittskarten heute wohl unbezahlbar sind. Weiterlesen

Die Single „It´s Nice To Go Trav´ling: Elvis Presley“ wird auf rotem Vinyl erneut veröffenlicht und ist diesmal auf 100 Stück limitiert.

Inhalt – Seite A:
Opening Theme / It´s Nice To Go Trav´ling

Seite B:
Fame And Fortune

Quelle: Memphis Manson

Liebe Freunde – So oft wurde noch nie eine FTD-CD verschoben. Wir wurden erneut seitens der Firma vertröstet, daher möchten wir Sie bitten, zusammen mit uns noch ein wenig zu warten. Titel steht schon fest, siehe Foto. Wir möchten die doch wichtige FTD-3-CD-Box HIS HAND IN MINE doch noch gerne im Heft haben.
Wir bitten zum zweiten Mal um Verständnis.

Quelle: Helmut Radermacher