IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
Mitglied werden
Werden Sie Mitglied
Golden Boy Elvis
Golden Boy Elvis
NASHVILLE MARATHON & VEGAS
NASHVILLE MARATHON & VEGAS
European Elvis Festival 2021
European Elvis Festival 2021
That’s allright Elvis
That’s allright Elvis
„Elvis Unplugged Session“
„Elvis Unplugged Session“
Elvis Das Musical Tour 2022
Elvis Das Musical Tour 2022
USA-Reisen
USA-Reisen
Interviews
ElvisPresley1972
Elvis-Memories bei Facebook
Elvis Konzertberichte
elinconc
Elvis Sony Music CD’s
Elvis Sony Music CD’s
Elvis FTD CD’s
Elvis FTD CD’s
Elvis Vinyl
Elvis Vinyl
Elvis Bücher in Deutsch
Cover B
Elvis Bücher in Englisch
Elvis Bücher in Englisch
Bear Family Records
Bear Family Records
Links
Icon-Links
Besucherzaehler

Die Enkelin des „King of Rock ’n‘ Roll“ Elvis Presley hat sich als Sterbebegleiterin ausbilden lassen. Die 31-jährige Tochter von Lisa Marie Presley, die als Schauspielerin und Model arbeitet, teilte am Montag auf Instagram mit, dass sie einen „Death Doula“-Kurs abgeschlossen habe. Es sei wichtig, dass man über das Sterben und den Tod mehr lerne, genauso wie man auch über Geburten lerne. Im Juli 2020 musste Schauspielerin Riley Keough einen schweren Schlag verkraften: Ihr Bruder Benjamin (1992-2020) verstarb mit nur 27 Jahren. Eine schmerzhafte Erfahrung, die in Keough offenbar den Wunsch auslöste, anderen Menschen, die sich mit dem Thema Tod auseinandersetzen müssen, zu helfen. Die Schauspielerin ließ sich zur Sterbebegleiterin ausbilden. 

Quelle: t-online