IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
IN MEMORY TO OLIVER FLECHT
Graceland Cam
Graceland Cam
Archive
Mitglied werden
Mitglied werden
Werden Sie Mitglied
Golden Boy Elvis
Golden Boy Elvis
NASHVILLE MARATHON & VEGAS
NASHVILLE MARATHON & VEGAS
European Elvis Festival 2021
European Elvis Festival 2021
That’s allright Elvis
That’s allright Elvis
„Elvis Unplugged Session“
„Elvis Unplugged Session“
Elvis Das Musical Tour 2022
Elvis Das Musical Tour 2022
USA-Reisen
USA-Reisen
Interviews
ElvisPresley1972
Elvis-Memories bei Facebook
Elvis Konzertberichte
elinconc
Elvis Sony Music CD’s
Elvis Sony Music CD’s
Elvis FTD CD’s
Elvis FTD CD’s
Elvis Vinyl
Elvis Vinyl
Elvis Bücher in Deutsch
Cover B
Elvis Bücher in Englisch
Elvis Bücher in Englisch
Bear Family Records
Bear Family Records
Links
Icon-Links
Besucherzaehler

Als am 1. Mai 1967 die Hochzeit von Elvis Presley und Priscilla Ann Beaulieu stattfand, war es die schönste Hochzeit des Jahres, denn der König der Musik heiratete seine Königen. Sowohl für Elvis, als auch für Priscilla war das einer der glücklichsten Momente in ihrem Leben. Für Elvis war die Heirat nicht nur ein über Jahre gegebenes Versprechen, es brachte auch Abwechslung in den tristen Alltag an den den Filmsets, wo er einen Film nach dem anderen drehte und keine Lust mehr hatte, weiter als Schauspieler tätig zu sein. Elvis wollte wieder etwas kreatives tun. Die Hochzeit war für ihn mit das schönste Geschenk. Die Zeremonie fand in einer Suite des Aladdin-Hotels statt, an der nur ein kleiner Kreis von Gästen teilnehmen durfte. Später wurde  noch einen Hochzeitsempfang auf Graceland geben. Auch wenn die Ehe nicht hielt und am 9. Oktober 1973 geschieden wurde, blieben Elvis und Priscilla bis an sein Lebensende immer eng befreundet.